Abo
  • Services:

Warnung vor gefährlicher Game-Boy-Advance-Bastelei

Im amerikanischen Online-Magazin veröffentlichter Tipp birgt Gefahren

Wenn es einen gewichtigen Kritikpunkt am Game Boy Advance gibt, dann mit Sicherheit das nicht hintergrundbeleuchtete Display. Das amerikanische Online-Magazin IGN.com schien die Lösung für das Problem gefunden zu haben und gab seinen Lesern einen Tipp, der dummerweise mehr Schaden als Nutzen anrichtete.

Artikel veröffentlicht am ,

An der Rückseite des Game Boy Advance machte die IGN-Redaktion eine kleine Öffnung aus, in der sich eine Mini-Schraube befindet. Per geeignetem Werkzeug lässt sich nun der Kontrast des Displays des Game-Boy-Advance-Bildschirms mit eben diesem Potentiometer regulieren, was zu einer weitaus helleren Darstellung als in der Grundausstattung führt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Versicherungskammer Bayern, Saarbrücken

Zwar gab IGN die Warnung aus, dass sich ein Justieren der Schraube negativ auf die Garantie der Handheld-Konsole auswirken würde, die potenzielle Gefahr dieses Vorgangs war den Redakteuren aber zunächst nicht bekannt. Eine Nachfrage bei Nintendo ergab denn auch, dass sich mit Hilfe der entdeckten Einstellmöglichkeit auch wirklich die Spannungszufuhr zum LCD-Display regulieren lässt, dies aber nur von autorisiertem Fachpersonal durchgeführt werden sollte - anderenfalls kann es leicht passieren, dass man das knapp 250 DM teure Gerät in Elektroschrott verwandelt.

Mittlerweile veröffentlichte IGN nun auch eine Warnung, in der auf die Gefahren des vermeintlichen Tunings hingewiesen wird.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 120,84€ + Versand

gamelord.de 25. Jun 2001

... ... Das stimmt nicht ganz, in Japan gab es tatsächlich einen Gameboy mit...

66trulla 25. Jun 2001

Es war vor langer langer Zeit, als alles noch viel Energie gefressen hat. Ich denke mal...

Danusch... 25. Jun 2001

Das glaube ich nicht. Bis her hatte noch KEIN Gameboy eine Hintergrundbeleuchtung (Im...

66trulla 25. Jun 2001

Was soll man sagen, hatten wir das nicht schon mal alles (den SEGA GameGear) und das vor...

hades 25. Jun 2001

also ich glaube kaum das Nintendo Angeschlagen ist vielmehr ist Nintendo die einzige...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /