Abo
  • Services:
Anzeige

Verleihung des ersten Grimme Online Award

The winner is...

Die Jurys des ersten Grimme Online Award haben ihre Entscheidungen getroffen: Neun Preise werden vergeben, fünf für den Grimme Online Award und vier für den Förderpreis Grimme Online Award Medienkompetenz. Gewonnen haben neben N-TV auch Harald Schmidt und MTV sowie viele andere Netzangebote.

Anzeige

Den Grimme Online Award TV bekam die Online-Redaktion von N-TV, die Online-Redaktion von Harald Schmidt und die Redaktion von MTV Online. Ein Grimme Online Award Web-TV wurde für die Idee und das Konzept von Bitfilm (www.bitfilm.de) an Aaron Koenig vergeben und auch für die Idee, Redaktion und Moderation von GIGA.DE gab es den Preis.

Der Grimme Online Award Medienkompetenz - gestiftet vom Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW im Rahmen der e-nitiative.nrw - wird für die Idee und das Konzept von eScript (www.zdf.de/events/escript) vergeben. Auch die Redaktion von Online-Forum Medienpädagogik (www.kreidestriche.de) bekam den Preis. Ein weiterer Grimme Online Award Medienkompetenz wurde an politik-digital und an Kidsville (www.kidsville.de) vergeben.

In der Kategorie Grimme Online Award TV-Journalismus wurde kein Preis vergeben. Hier wurden nur wenige Vorschläge eingereicht und keine Nominierungen vorgenommen. Offenbar hat fernsehbezogener Qualitätsjournalismus im Netz (noch) keine Plattform.

Aus einem Kommentar der Jury: "Die Preise werden vergeben auf Grundlage des technischen Status quo, der viele kreative Ansätze immer noch erstickt. Vielleicht wird man in 30 Jahren nur müde lächeln über die Seiten, die nun den ersten Online Award erhalten. Aber wir sind überzeugt, dass erstens Ideen ausprobiert werden müssen und scheitern dürfen; zweitens motiviert es Macher, auf Qualität zu zielen, wenn Ansätze honoriert werden. Dieser Preis war nicht überfällig, aber vielleicht nötig."

Der Grimme Online Award zeichnet - analog zum Adolf Grimme Fernsehpreis - herausragende Online-Angebote aus, die in Bezug zum Medium Fernsehen stehen. Als jährliche Definition von "Qualität im Netz" will der Grimme Online Award bekunden, wie das Medium Internet in Verbindung mit dem Fernsehen hochwertigen Qualitätsansprüchen gerecht werden kann.

Der Grimme Online Award Medienkompetenz prämiert Online-Angebote, die in beispielhafter Weise der Förderung von Medienkompetenz dienen. Er richtet sich an den Online-Nachwuchs und wird von Frau Gabriele Behler, Ministerin für Schule, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW, überreicht. Frau Behler: "Ich bin davon überzeugt, dass der Grimme Online Award keine Eintagsfliege ist. Ich würde mir wünschen, dass er sich das gleiche Renommee erarbeiten kann, wie der Adolf Grimme Fernsehpreis."


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. Continental AG, Hannover
  3. Gasunie Deutschland Services GmbH, Hannover
  4. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 499,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Zwangsweise mit heruntergelassener Hose im Netz!

    daydreamer42 | 23:45

  2. Re: Oh oh oh, weh getan?

    PocketIsland | 23:43

  3. Re: Die Telekom-Netze gehören wieder verstaatlicht.

    DerDy | 23:41

  4. Danke Golem für diesen Artikel

    PocketIsland | 23:39

  5. Re: 1 Play

    DerDy | 23:29


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel