Abo
  • Services:
Anzeige

Lotus kündigt Workflow 3.0 an

Java API und Unterstützung von XML und SOAP

Lotus hat die Version 3.0 von Lotus Workflow, dem Nachfolger von Lotus Domino Workflow 2.1, angekündigt. Das Produkt verfügt über Java APIs, eine überarbeitete grafische Benutzerschnittstelle und integriert Lotus Sametime. Mit Lotus Workflow 3.0 lassen sich Web-basierende Workflow-Applikationen für E-Business-Anwendungen realisieren.

Anzeige

Lotus Workflow 3.0 ist ein grafisches Prozess-Management-System für die Entwicklung, Optimierung sowie Steuerung von komplexen Geschäftsprozessen, das die in Lotus Domino bereits vorhandenen Workflow-Funktionen erweitert. Die Software verfügt über eine grafische Benutzerschnittstelle, zu der eine Flowchart-ähnliche Design-Umgebung gehört. Auf Grund der vorinstallierten Prozess-Logik lässt sich jeder einzelne Arbeitsschritt planen, vergeben und zurückverfolgen. Die Unterstützung für heterogene Umgebungen soll für den kostengünstigen Einsatz und die schnelle Entwicklung von Workflow-Funktionalitäten sorgen, so Lotus.

Auf Grund der Unterstützung von Java APIs, XML und SOAP lassen sich Web-basierende Workflow-Applikationen entwickeln und nun auch in IBM-WebSphere- und IBM-DB2-Umgebungen einsetzen. Mit dem Developers Toolkit können Entwickler die Workflow-Funktionalitäten benutzerspezifisch anpassen. Dadurch lassen sich vorhandene Workflow-Prozesse über Lotus Domino hinaus erweitern.

Die Integration von Lotus Sametime ermöglicht den direkten Nachrichtenaustausch (Instant Messaging) in Echtzeit innerhalb des Workflow-Prozesses. Mit dem Web Viewer kann jetzt auch die Überprüfung des Workflows von einem Web-Browser aus erfolgen. Die Lotus Workflow 3.0-Engine ist ab sofort für Linux-Betriebssysteme erhältlich.

Lotus Workflow 3.0 selbst ist ab dem dritten Quartal 2001 erhältlich. Preise werden kurz vor dem Auslieferungsdatum bekannt gegeben.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)
  3. Gamomat Distribution GmbH, Wagenfeld
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Rechts gewählt ...

    piratentölpel | 22.02. 23:59

  2. Re: Marktlücke:

    Lightkey | 22.02. 23:52

  3. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    hayling9 | 22.02. 23:50

  4. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    dev2035 | 22.02. 23:44

  5. Re: wir haben den APL auch seit einiger Zeit im Haus

    neocron | 22.02. 23:43


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel