• IT-Karriere:
  • Services:

TelDaFax: Internetzugang gekappt, Hauptversammlung abgesagt

Betreuerbanken DG Bank und Goldman Sachs kehren TelDaFax den Rücken

Die TelDaFax-Tochter GeoNet Systems GmbH hat am 19.6.2001 das vorläufige Insolvenzverfahren beim zuständigen Insolvenzgericht in Marburg beantragt. Der Internetzugang TelDaNet wurde auf Grund von offenen Forderungen vom Lieferanten abgeschaltet.

Artikel veröffentlicht am ,

Für die TelDa.Net-Kunden bedeutet dies, dass sie ab sofort nicht mehr über TelDa.Net in das Internet gelangen können. Die E-Mail-Adressen der TelDa.Net-Kunden sind aber weiterhin verfügbar.

Die geplante Hauptversammlung der TelDaFax AG am 11. Juli 2001 wird zudem abgesagt, ein neuer Termin ist vorerst nicht geplant. Auch die beiden Betreuerbanken der TelDaFax AG am Neuen Markt, die DG Bank und Goldman Sachs, sollen ihre Mandate gekündigt haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

Georg Buzin 24. Jun 2001

Der Internetzugang TelDaNet wurde auf Grund von offenen Forderungen vom Lieferanten...


Folgen Sie uns
       


Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit

Wir haben uns den Mac Mini und zwei Alternativen von Asus und Zotac angesehen. Es ist interessant, wie leistungsfähig die Kontrahenten sind.

Mini-PCs von Asus, Apple und Zotac im Test - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /