Abo
  • Services:
Anzeige

Unterhaltungselektronik - Wie sich Verbraucher informieren

Internetpublikationen als Meinungsbildner

Wie sich die Deutschen vor dem Kauf von Unterhaltungselektronik informieren, stand im Mittelpunkt einer von der Kommunikationsagentur Ketchum durchgeführten Feldstudie, die Aufschluss über die Informationsgewohnheiten von Konsumenten in dieser Branche geben soll. Im Ergebnis werden Kaufentscheidungen vor allem vom Rat der Freunde und Bekannten sowie des Fachhandels beeinflusst.

Über die Hälfte der Endverbraucher nutzen außerdem redaktionelle Informationen aus Print-Medien sowie der Werbung, um sich in Sachen Unterhaltungselektronik auf den aktuellen Stand der Entwicklung zu bringen. Als fünfte Informationsquelle haben sich die WWW-Angebote der Hersteller etabliert und dem klassischen Prospekt den Rang abgelaufen.

Anzeige

Die Ketchum-Studie zeigt, dass persönliche Beratung die Haupteinflussquelle für Kaufentscheidungen ist. Die Ansprache durch Werbung, redaktionelle Inhalte sowie der Abruf von Produktinformationen auf Unternehmens-Websites folgen nahezu gleichberechtigt. Auch das Geschlecht spielt eine wichtige Rolle bei der Wahl der Informationsquellen.

Frauen legen im Vergleich deutlich mehr Wert auf die Beratung durch Bekannte und Freunde, während Männer redaktionellen Beiträgen in Print-Medien mehr vertrauen. Der redaktionellen Berichterstattung in den Medien kommt eine besonders große Bedeutung im Meinungsbildungsprozess zu, weil technikaffine Multiplikatoren ihr Expertenwissen vorrangig durch die Lektüre aufbauen, sagt Jochen Leufen, Associate Director und Verantwortlicher für die Technology Practice bei Ketchum Deutschland.

PC-/Internet-Titel werden am häufigsten als Informationsquellen genutzt, gefolgt von Test-Magazinen und der Fachpresse. Bei der Gruppe der 14- bis 29-Jährigen stehen Unternehmens-Websites als Informationsquelle überdurchschnittlich hoch im Kurs. 70 Prozent der Befragten dieser Altersstufen klicken vor dem Kauf auf das Online-Angebot der jeweiligen Hersteller. Damit stehen Websites nach dem persönlichen Rat durch Freunde oder Fachhändler auf Rang drei in der Beliebtheitsskala. Leufen: Der Trend zeigt, dass Hersteller von Unterhaltungselektronik über ihre Internet-Präsenzen glaubwürdige Informationen an eine attraktive Zielgruppe vermitteln können. Dieses Potenzial sollte für gezielte, vertrauensbildende Online-PR-Maßnahmen unbedingt genutzt werden.

Für die Studie mit dem Titel "Informationsgewohnheiten Unterhaltungselektronik" interviewte Ketchum im Februar dieses Jahres 100 Konsumenten zwischen 14 und 69 Jahren an den Agenturstandorten München und Hamburg. Die Teilnehmer wurden zu gleichen Teilen in unterschiedlichem Umfeld (Büro, Freizeit, Einzelhandel) befragt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig, München
  2. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Grefrath bei Krefeld
  3. über Nash Technologies, Böblingen
  4. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 9,99€
  2. 49,99€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  2. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  3. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  4. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  5. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  6. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  7. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Display kostet 70 Euro

  8. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  9. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  10. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Obszön

    robinx999 | 20:53

  2. Re: BANAAAAANAAAAA!

    cubei | 20:49

  3. Re: Ja nee, is klar

    Eheran | 20:49

  4. Re: xy Jahre Support ...

    robinx999 | 20:48

  5. Re: Ich hatte mir mehr erhofft...

    Ugly | 20:48


  1. 20:17

  2. 19:48

  3. 18:00

  4. 17:15

  5. 16:41

  6. 15:30

  7. 15:00

  8. 14:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel