Abo
  • Services:
Anzeige

Sony DPP-SV77: Fotodrucker mit LCD-Monitor

Eigenständige Lösung für digitalen Fotodruck

Mit dem Fotodrucker DPP-SV77 liefert Sony ein neues, völlig eigenständiges Fotolabor, das innerhalb von 90 Sekunden Farbbilder im Format 10 x 15 Zentimeter ausspuckt. Bilder im Format 7 x 9,5 Zentimeter dauern 60 Sekunden.

Anzeige

Sony DPP-SV77
Sony DPP-SV77
Mit Hilfe des integrierten 3,2-Zoll-LCD-Monitors ist das Gerät sowohl für den stationären als auch für den mobilen Einsatz geeignet. Der berührungsempfindliche Monitor dient der Bildauswahl ebenso wie der Steuerung der Druckerfunktionen; mit dem mitgelieferten Spezial-Stift kann der Benutzer direkt auf der Bildschirmoberfläche persönliche Widmungen und Anmerkungen notieren oder Symbole aus der Icon-Bibliothek auswählen und frei auf dem Foto platzieren. Diese werden mit Hilfe der druckereigenen Software auf das Foto übertragen und direkt mit ausgedruckt.

Mit einer Auflösung von 403 x 403 dpi und 16,77 Millionen Farben müssen die Prints den Vergleich mit dem Fotoladen "um die Ecke" nicht scheuen, so Sony. Der DPP-SV77 arbeitet nach dem Thermosublimationsverfahren. Je nach Geschmack stehen Fotopapiere mit und ohne Rand sowie mit glänzender oder matter Oberfläche zur Auswahl. Die neu entwickelte Beschichtung "Super Coat2" soll die Bilder dauerhaft unempfindlich machen gegen Hitze, Licht, Feuchtigkeit oder Fingerabdrücke. Zum Lieferumfang gehört unter anderem auch ein Papierfach für den automatischen Einzug von maximal 30 Blatt Fotopapier.

Bedienung per Touchscreen u. Stift
Bedienung per Touchscreen u. Stift
Die Fütterung des Druckers mit digitalen Bilddaten erfolgt über Sonys Memory-Stick, PC-Card-Slot oder per USB direkt vom PC. Der Drucker verarbeitet die gängigen Bilddateiformate JPEG, TIFF und BMP. Treibersoftware für Windows 98, 98SE, Millennium, 2000 sowie MacOS 8.5.1/8.6/9.0, Stift, Fotopapier (10 Blatt), Videokabel (zum Anschluss an den Fernseher) und automatischer Papiereinzug werden als Zubehör mitgeliefert. Der Drucker hat die Maße 24,2 x 8,7 x 26,7 Zentimeter (ohne Papierfach) und wiegt 2,5 Kilogramm.

Der Sony DPP-SV77 soll für rund 1.400,- DM im Juli 2001 in den Handel kommen.


eye home zur Startseite
Karsten 29. Dez 2001

Was kostet mich ein Fotoausdruck?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  2. über Hays AG, Nordrhein-Westfalen
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Anbieterbezeichnung so langsam überholt

    Golressy | 02:39

  2. Re: Macht da bitte nicht mit

    sofries | 02:33

  3. Re: Activision patentiert Förderung von Krebs

    sofries | 02:17

  4. Re: Kosten ...

    DAUVersteher | 02:11

  5. Re: 50MBps

    bombinho | 02:01


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel