Abo
  • Services:
Anzeige

Seagate kündigt mit DiskStor eine USB-Festplatte an

20 und 40 GB Speicherkapazität

Seagate hat mit dem Produkt DiskStor eine neue externe USB-Massenspeicherlösung angekündigt, die auf den Privatanwender zugeschnitten ist. Ergänzend zur Hardware gibt es dazu von ACDSee eine Bildverwaltungssoftware und von Powerquest (Datakeeper) eine Backuplösung.

Anzeige

DiskStor-Einheiten sind in 20- und 40-Gigabyte-Kapazitäten erhältlich und werden an Windows-PCs über den USB-Bus angeschlossen. Damit soll dem Privatanwender eine unkomplizierte mobile Massenspeicherlösung mit hoher Kapazität zur Verfügung gestellt werden, mit der beispielsweise umfangreiche Bild- oder Musik- und Videosammlungen leicht von beliebigen Rechnern aus genutzt werden können.

Zurzeit ist die DiskStor-Reihe nur mit einem USB-1.1-Port ausgestattet. Die Variante DiskStor 20 (STH6201U-R) mit 20 GB Kapazität soll für 269,- US-Dollar über den amerikanischen Ladentisch gehen, die Variante mit 40 GB (DiskStor 40 - STH6401U-R) für 349,- US-Dollar. Beide Geräte benötigen eine externe Stromversorgung. Deutsche Preise und Verfügbarkeiten wurden nicht genannt.


eye home zur Startseite
Franz 19. Jun 2001

USB-Festplatte ist eigentlich schon ein alter Hut. Im deutschen Computerfachhandel gibt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ (Einführungsedition nur für begrenzte Zeit verfügbar!)
  2. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 99€ für Prime-Mitglieder

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  2. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  3. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  4. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  5. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  6. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  7. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  8. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  9. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  10. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Tja die Eigentümer von Atari wollen nur das...

    marcelpape | 08:12

  2. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    Reudiga | 08:12

  3. Re: 80km was soll man den damit

    DerBjoern | 08:08

  4. Re: Sinn

    Peace Р| 08:07

  5. Re: Danke Electronic Arts...

    John2k | 08:01


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel