Abo
  • Services:

Palm verliert Führerschaft beim PDA-Umsatz

Marktforschungsinstitut sieht Compaq nach Umsatzzahlen auf dem ersten Platz

Gemäß des Marktforschungsinstituts Gartner Dataquest büßte Palm im aktuellen Quartal seine Marktführerschaft bezogen auf den Umsatz von PDAs ein. Die Führungsposition übernimmt hier nun Compaq, nach Stückzahlen liegt aber weiterhin Palm an der Spitze.

Artikel veröffentlicht am ,

Diese Diskrepanz rührt daher, dass Compaq mit dem iPaq nur hochpreisige WindowsCE-PDAs im Angebot hat, die um die 1.000,- kosten. Palm hingegen bietet mit seinen PalmOS-Modellen auch PDAs für deutlich unter 500,- DM an und kann auch beim Verlust der Umsatz-Marktführerschaft seine führende Position bei den abgesetzten Geräten sichern.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  2. soft-nrg Development GmbH, Dornach bei München

Im demnächst endenden vierten Quartal wird Palm nach Dataquest-Zahlen etwa 135 Millionen US-Dollar Umsatz mit PalmOS-PDAs gemacht haben. Compaq wird hingegen im gleichen Zeitraum wohl über 200 Millionen US-Dollar mit WindowsCE-PDAs umsetzen. Handspring wird laut Dataquest als zweiter großer Anbieter von PalmOS-Organizern einen Umsatz von etwa 65 Millionen US-Dollar erzielen.

Diese Prognosen überraschen in Anbetracht der im letzten Monat von Palm veröffentlichten Umsatzwarnung nicht weiter. Damals hatte Palm seine Umsatzziele für das laufende Quartal auf Grund geringerer Absatzzahlen deutlich nach unten korrigieren müssen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,99€
  2. 158,80€
  3. 89,99€
  4. 29,99€

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

    •  /