• IT-Karriere:
  • Services:

Neues Software-Upgrade erweitert Funktionen des Siemens S40

HSCSD über Infrarot

Siemens stellt eine neue Software (Version 3.2.0) für das Triple-Band Mobiltelefon S40 kostenlos zur Verfügung. Das im Januar dieses Jahres eingeführte Handy erhält dadurch weitere Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch das Softwareupdate soll die HSCSD-(High-Speed-Circuit-Switched-Data-)Funktionalität jetzt auch über die Infrarot-Schnittstelle verfügbar sein, womit das Handy schnurlos mit entsprechend ausgerüsteten Notebooks und PDAs schnelle Datenübertragungen durchführen kann.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. über vietenplus, Großraum Osnabrück

Daneben kann das Handy beim Datentransfer auf bis zu vier Zeitschlitze zugreifen. Die maximale Datenübertragungsgeschwindigkeit erhöht sich dadurch abhängig von der Netzwerkumgebung auf maximal 57,6 Kilobit pro Sekunde. Weiterhin unterstützt das S40 ab sofort auch das Genion-Konzept von Viag Interkom.

Das Software-Update ist über den Siemens-Kundenservice unter Tel. 0180-53 33 226 erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ (Bestpreis)
  2. (u. a. LG OLED55CX9LA 120Hz für 1.359€, Samsung Galaxy A51 128GB für 245€)

adi 13. Jan 2003

ich lebe in bosnien und habe das siemens s40 aus italijen bekomen und es war in ortnung...

gouverneur 30. Okt 2002

ich sage euch, ich kann noch nicht mal sehen was für ein version ich habe. witzig oder...

nadin 21. Aug 2002

habe mein s40 erst seit ein paar tagen und habe so wie einige andere hier das problem mit...

paolo from italy 27. Jun 2002

Hi.... I can't solve your problem but maybe you just have solved, i have same phone same...

Ravi 03. Mai 2002

Can someone please help me. My Siemens S40 is not working properly since 2 days. Under...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /