• IT-Karriere:
  • Services:

Matsushita kündigt DVD-Videorekorder an

Erster DVD-RAM-Videorekorder mit Time-Shifting-Funktion

Am 1. Juli wird Matsushita unter seiner Marke Panasonic den neuen DVD-Videorekorder DMR-E20 zunächst auf den japanischen Markt bringen. Als Aufzeichnungsmedien kommen wahlweise DVD-RAMs oder DVD-Rs zum Einsatz, von denen Letztere auch von herkömmlichen DVD-Videoplayern gelesen werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Panasonic DMR-E20 ermöglicht als eines der ersten Geräte die gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe (Time Shifting), allerdings funktioniert dies anscheinend nur in Verbindung mit den wiederbeschreibbaren DVD-RAMs. Zudem kodiert das System die MPEG2-Videostreams in Echtzeit mit variabler Bitrate, so dass beispielsweise bei detailarmen Szenen eine stärkere Kompression eingesetzt und Speicherplatz gespart wird.

Stellenmarkt
  1. Kommunale Versorgungskassen Westfalen-Lippe, Münster
  2. KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG, Alsfeld

Wie bei einigen (S-)VHS-Videorekordern bietet auch der Panasonic DMR-E20 einen Extended-Longplay-(EP-)Modus, mit dem auf doppelseitigen DVD-RAM-Discs bis zu zwölf Stunden (9,4 GB) und auf einseitigen DVD-RAM-Medien sowie DVD-R-Discs bis zu sechs Stunden (4,7 GB) Programm aufgezeichnet werden können. Zu der Aufzeichnungsdauer im normalen SP-Modus konnte Panasonic auf Anfrage noch keine Auskünfte erteilen, sie dürfte aber bei rund zwei Stunden liegen.

Bereits Aufgezeichnetes soll über eine "Direkt-Navigations"-Funktion, die eine Liste auf der Disc aufgezeichneter Programme anzeigt, schnell ausgesucht und augenblicklich wiedergegeben werden können. Eine zusätzliche "Playlist"-Wiedergabefunktion bietet eine Auswahl an Editieroptionen, unter anderem das Löschen und Speichern von Titeln, die Neuanordnung der Reihenfolge von Programmpassagen und das Kopieren von Ausschnitten.

Der neue DVD-Videorekorder soll ab 1. Juli 2001 zu einem Preis von 135.000 Yen, umgerechnet etwa 2.600,- DM, auf dem japanischen Markt angeboten werden. Panasonic will das Gerät auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin (25. August - 2. September) für den europäischen Markt vorstellen, es soll im Herbst in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter Rice + Pro Controller für 99€, Animal Crossing: New Horizons für 46...
  2. 42,99€
  3. 7,49€

Gerald 18. Jun 2001

Am PC werden DVD Brenner lustig. Da speicehrt man nen Film auf da CD, mit sagenhafter...

Oliver 16. Jun 2001

Mmmmhhh, 25 DM geht, aber die werden ja noch billiger, siehe CD-Rohlinge.... Fragt sich...

Karsten Müller 15. Jun 2001

Bei Apple kosten DVD-Rs nur 25,- DM! Siehe Apple-Store

CK (Golem.de) 15. Jun 2001

Hab eben mal nachgeschaut - DVD-RAMs kosten um die 60 DM (4,7 GB) bzw. 120 DM (9,7 GB...

Mais 15. Jun 2001

was werden die Medien schätzungsweise kosten ?


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /