Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom schaltet Viatel ab

Am Dienstag kappt die Deutsche Telekom die Verbindungen zu Viatel

Die Deutsche Telekom wird am kommenden Dienstag die Verbindungen zum Telekommunikationsanbieter Viatel Communications GmbH - Call by Call 01079 - abschalten. Trotz intensiver Verhandlungen habe das Unternehmen kein tragfähiges Zahlungskonzept für die aufgelaufenen Verbindlichkeiten vorlegen können, so die Begründung der Telekom.

Anzeige

Um den Viatel-Communications-Kunden die Gelegenheit zu geben, ihre Erreichbarkeit weiterhin sicherzustellen und ein anderes Telekommunikationsunternehmen zu beauftragen, schaltet die Deutsche Telekom die Verbindungen erst nach einer Übergangszeit am Dienstag, 19. Juni, 8.00 Uhr, ab. Die Erreichbarkeit der Notrufnummern 110 und 112 bei Preselection-Kunden bleibt weiterhin erhalten.

Kundenanfragen im Rahmen der Abschaltung können an die Telekom-Hotline 0800 33 01000 gerichtet werden.

Zuvor hatte die Telekom bereits TelDaFax und Callino die Leitungen abgeklemmt.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PiSA sales GmbH, Berlin
  2. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  3. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  4. Bright Solutions GmbH, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:29

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel