Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Gangsters 2 - Die Rückkehr des Paten

Eidos setzt Mafia-Spiel fort

Mafiosi-Filme wie Der Pate oder Goodfellas haben einen großen und treuen Fankreis, der die Geschichten um Gangsterbosse, Bestechung und Betrügereien im großen Stil regelrecht verschlingt. Von eben diesem Publikum will nun auch Eidos mit der Mafia-Simulation Gangsters 2 profitieren.

Anzeige

Der erste Versuch schlug dabei fehl: Gangsters: Das organisierte Verbrechen erntete in der Presse heftige Kritik auf Grund einer oftmals unübersichtlichen Steuerung und der grafisch wenig ansprechenden Darstellung. Eben diese Kritikpunkte haben sich die Entwickler von Hothouse Creations aber ganz offensichtlich zu Herzen genommen, denn vor allem die Bedienbarkeit von Gangsters 2 gibt kaum noch Grund zur Klage.

Screenshot #1
Screenshot #1
Per simpler Maussteuerung dirigiert man eine Hand voll von untergebenen Kriminellen, um den Staat New Temperance in seine Gewalt zu bringen. Dabei gehören gewalttätige Überfälle auf feindliche Gangsterbanden genauso zum Tagesablauf eines angehenden Schwerverbrechers wie Bestechungen von Regierungsbeamten oder Überfälle und Schutzgelderpressungen in den Geschäften der Region.

Screenshot #2
Screenshot #2
Mit der Zeit errichtet man sich so ein Syndikat aus Spezialisten für die verschiedensten Bereiche: Während sich der eine Kriminelle als hervorragender Falschspieler in den Spelunken des Staates herumtreibt, lauern andere auf Grund ihrer perfekten Tarnfähigkeit in der Nähe des gegnerischen Hauptquartiers herum und spionieren die Gegner aus. Auch für das Knacken von Tresoren oder den Umgang mit Maschinengewehren sollte man die "richtigen Leute" in seinem Team haben - bewaffnete Überfälle mit oftmals tödlichem Ausgang sind hier beileibe keine Seltenheit.

Spieletest: Gangsters 2 - Die Rückkehr des Paten 

eye home zur Startseite
Bart 30. Apr 2002

Nettes Spiel, aber ziemlich langatmig!

T 24. Nov 2001

Ich muss sagen ich habe das Spiel und finde es super! Aber... wenn da noch...

Sucker 17. Jun 2001

Der Meisterdieb war cool, aber wirklich sehr action-lastig. Andereseits wüsste ich aber...

damokles 16. Jun 2001

Ja, das ist richtig. Ich vermisse einfach eine richtige Einbruchssimulation. Der...

Sucker 16. Jun 2001

Naja, ich fand auch den Clou strategisch - mal abgesehen davon, dass das spiel nich so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg
  3. SICK AG, Waldkirch
  4. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 1 Monat für 1€
  2. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       

  1. Bixby 2.0

    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

  2. FAA

    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

  3. Nintendo Switch

    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

  4. UE Blast und Megablast

    Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  5. TPCast im Hands on

    Überzeugende drahtlose Virtuelle Realität

  6. Separate Cloud-Version

    Lightroom nur noch als Abo erhältlich

  7. 360 Round

    Samsungs 360-Grad-Kamera hat 17 Objektive

  8. X299E-ITX/ac

    Asrock quetscht Sockel 2066 auf Mini-ITX-Board

  9. Alternativer Antrieb

    Toyota zeigt Brennstoffzellenauto und Bus

  10. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Drahtloses laden und wasserdicht sind...

    mr.r | 11:18

  2. Re: Und ich kriege noch nicht einmal die...

    Dwalinn | 11:18

  3. Re: Trump im Urlaub ?

    Dwalinn | 11:16

  4. Re: Die sollen lieber mal Updates bereitstellen....

    neocron | 11:16

  5. Re: Manipulation a'la Hearthstone lässt grüßen

    ancient | 11:14


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 10:09

  4. 09:01

  5. 08:00

  6. 07:52

  7. 07:33

  8. 07:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel