Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Gangsters 2 - Die Rückkehr des Paten

Eidos setzt Mafia-Spiel fort

Mafiosi-Filme wie Der Pate oder Goodfellas haben einen großen und treuen Fankreis, der die Geschichten um Gangsterbosse, Bestechung und Betrügereien im großen Stil regelrecht verschlingt. Von eben diesem Publikum will nun auch Eidos mit der Mafia-Simulation Gangsters 2 profitieren.

Anzeige

Der erste Versuch schlug dabei fehl: Gangsters: Das organisierte Verbrechen erntete in der Presse heftige Kritik auf Grund einer oftmals unübersichtlichen Steuerung und der grafisch wenig ansprechenden Darstellung. Eben diese Kritikpunkte haben sich die Entwickler von Hothouse Creations aber ganz offensichtlich zu Herzen genommen, denn vor allem die Bedienbarkeit von Gangsters 2 gibt kaum noch Grund zur Klage.

Screenshot #1
Screenshot #1
Per simpler Maussteuerung dirigiert man eine Hand voll von untergebenen Kriminellen, um den Staat New Temperance in seine Gewalt zu bringen. Dabei gehören gewalttätige Überfälle auf feindliche Gangsterbanden genauso zum Tagesablauf eines angehenden Schwerverbrechers wie Bestechungen von Regierungsbeamten oder Überfälle und Schutzgelderpressungen in den Geschäften der Region.

Screenshot #2
Screenshot #2
Mit der Zeit errichtet man sich so ein Syndikat aus Spezialisten für die verschiedensten Bereiche: Während sich der eine Kriminelle als hervorragender Falschspieler in den Spelunken des Staates herumtreibt, lauern andere auf Grund ihrer perfekten Tarnfähigkeit in der Nähe des gegnerischen Hauptquartiers herum und spionieren die Gegner aus. Auch für das Knacken von Tresoren oder den Umgang mit Maschinengewehren sollte man die "richtigen Leute" in seinem Team haben - bewaffnete Überfälle mit oftmals tödlichem Ausgang sind hier beileibe keine Seltenheit.

Spieletest: Gangsters 2 - Die Rückkehr des Paten 

eye home zur Startseite
Bart 30. Apr 2002

Nettes Spiel, aber ziemlich langatmig!

T 24. Nov 2001

Ich muss sagen ich habe das Spiel und finde es super! Aber... wenn da noch...

Sucker 17. Jun 2001

Der Meisterdieb war cool, aber wirklich sehr action-lastig. Andereseits wüsste ich aber...

damokles 16. Jun 2001

Ja, das ist richtig. Ich vermisse einfach eine richtige Einbruchssimulation. Der...

Sucker 16. Jun 2001

Naja, ich fand auch den Clou strategisch - mal abgesehen davon, dass das spiel nich so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  2. thyssenkrupp AG, Essen
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  4. Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, Gärtringen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 13,49€
  2. 8,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Hash des Bildes Schriftart auswählen

    Auspuffanlage | 18:47

  2. Re: streaming ist alles andere als live...

    Rulf | 18:45

  3. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    DAUVersteher | 18:43

  4. Re: Standard-Nutzername lautet pi

    GenXRoad | 18:42

  5. Re: Dabei reichten Störungen von einem halben...

    Flexy | 18:41


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel