Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Gangsters 2 - Die Rückkehr des Paten

Screenshot #3
Screenshot #3
Ganz offensichtlich ist Geld hier übrigens weitaus bedeutender als die oftmals beschworenen "Familienbande", denn wer nicht über die nötigen finanziellen Mittel verfügt, kann sich nicht nur keine neuen Gebäude oder Fahrzeuge einverleiben, sondern muss auch bald auf seine Angestellten verzichten, die sich bei nicht erfüllten Gehaltsforderungen nach neuen potenziellen Arbeitgebern umsehen. Und wer erst mal seine besten Leute verloren hat, dürfte Probleme bekommen, den eigenen Aufstieg zum "Paten" des Staates weiter erfolgreich betreiben zu können.

Stellenmarkt
  1. afb Application Services AG, München
  2. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main

Screenshot #4
Screenshot #4
Hinsichtlich der Präsentation ist Gangsters 2 im Vergleich zum Vorgänger eindeutig besser gelungen, die Grafiken sind weitaus detaillierter und farbenfroher, und auch die Sprachausgabe verleiht mit ihrem sizilianischen Akzent dem Ganzen eine stimmungsvolle Komponente. Die Animation der Personen lässt aber immer noch zu wünschen übrig, oftmals kann man nicht recht nachvollziehen, wieso sich die eigenen Gangster so unbeholfen durch die Stadt bewegen.

Fazit:
Mit Gangsters 2 erlebt das von der Mafia geprägte Chicago der zwanziger Jahre eine Auferstehung am PC, die sich sowohl optisch als auch spielerisch durchaus sehen lassen kann. Strategen wird hier von simplen Überfall-Kampagnen über komplexe Übernahmeschlachten einiges an Abwechslung geboten, zudem unterscheidet sich das Szenario erfrischend von den meisten anderen Strategie-Titeln und weiß auch im direkten Vergleich mit dem prinzipiell ähnlichen Der Clou 2 weitaus besser zu gefallen.

 Spieletest: Gangsters 2 - Die Rückkehr des Paten
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€

Bart 30. Apr 2002

Nettes Spiel, aber ziemlich langatmig!

T 24. Nov 2001

Ich muss sagen ich habe das Spiel und finde es super! Aber... wenn da noch...

Sucker 17. Jun 2001

Der Meisterdieb war cool, aber wirklich sehr action-lastig. Andereseits wüsste ich aber...

damokles 16. Jun 2001

Ja, das ist richtig. Ich vermisse einfach eine richtige Einbruchssimulation. Der...

Sucker 16. Jun 2001

Naja, ich fand auch den Clou strategisch - mal abgesehen davon, dass das spiel nich so...


Folgen Sie uns
       


Red Magic 3 - Test

Das Red Magic 3 richtet sich an Gamer - dank der Topausstattung und eines Preises von nur 480 Euro ist das Smartphone aber generell lohnenswert.

Red Magic 3 - Test Video aufrufen
SEO: Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen
SEO
Der Google-Algorithmus benachteiligt Frauen

Websites von Frauen werden auf Google schlechter gerankt als die von Männern - und die deutsche Sprache ist schuld. Was lässt sich dagegen tun?
Von Kathi Grelck

  1. Google LED von Nest-Kameras lässt sich nicht mehr ausschalten
  2. FIDO Google führt Logins ohne Passwort ein
  3. Nachhaltigkeit 2022 sollen Google-Geräte Recycling-Kunststoff enthalten

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

    •  /