Abo
  • Services:
Anzeige

Blue C senkt Prognosen erneut

Geschäfte in Spanien und Deutschland laufen schlecht

Der E-Business-Dienstleister Blue C AG revidiert seine Umsatzprognosen für das Geschäftsjahr 2001 erneut nach unten. Ausschlaggebend dafür sei die deutliche Verfehlung der Umsatzziele seitens der spanischen Ländergesellschaft sowie die Verfehlung der Umsatzziele in Deutschland auf Grund der schwierigen lokalen Marktsituationen.

Anzeige

Im Gegensatz zu Spanien zeige Deutschland ein deutliches Umsatzwachstum. Der Vorstand von Blue C tritt daher mit potenziellen strategischen Partnern in Verhandlungen, um eine Fortführung der spanischen Ländergesellschaft sicherzustellen.

Auf Grund der revidierten Umsatzprognosen in Spanien und Deutschland wird das konsolidierte Umsatzziel um 4,1 Millionen Euro gegenüber dem zuletzt genannten von 10,2 Millionen Euro auf 6,1 Millionen Euro reduziert. Zum Börsengang im August 2001 hatten die Schweizer noch einen Umsatz von 36,2 Millionen Euro geplant.


eye home zur Startseite
FNX 13. Jun 2001

Die Armen! .. oder doch die Dummen? Sicherlich die Armen - denn die bösen Spanier und die...

Rex 13. Jun 2001

Eine Aktiengesellschaft, die laut Mitarbeiteraussagen aus 2 Büros und 4 Briefkastenfirmen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Magdeburg
  2. WEGMANN automotive GmbH & Co. KG, Veitshöchheim
  3. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  2. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  3. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  4. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  5. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  6. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  7. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden

  8. IBM AC922

    In Deep Learning schlägt der Power9 die X86-Konkurrenz

  9. FTTH

    Telekom kündigt weitere Glasfaser-Stadt an

  10. 2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer

    Das sekundengenaue Handyticket ist möglich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Homescreen unbrauchbar!

    Clown | 16:47

  2. Re: 160 Mhz WLAN

    DooMMasteR | 16:46

  3. Re: Wie halten die das Helium da drin?

    Arsenal | 16:46

  4. Re: Ewig-gestrige Taddergreise in...

    Der Held vom... | 16:45

  5. Re: Kanonen und Spatzen

    Walli981 | 16:44


  1. 15:57

  2. 15:20

  3. 15:00

  4. 14:46

  5. 13:30

  6. 13:10

  7. 13:03

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel