Abo
  • Services:
Anzeige

Millionen von Europäern besuchen Reise-Sites

Jupiter MMXI: Reise-Sites in Europa erfolgreich

Innerhalb der letzten sechs Monate ist die Anzahl der Europäer, die Reise-Sites im Netz besuchen, auf fast 4 Millionen angestiegen, das zeigen die neuesten Ergebnisse von Jupiter MMXI. Die Anzahl der Besucher von Reise-Sites sei in den letzten sechs Monaten in den drei großen Märkten Deutschland, Großbritannien und Frankreich jeweils um knapp eine Million Besucher gestiegen.

Anzeige

So habe Großbritannien einen Anstieg von 3,108 auf 4,071 Millionen Unique Visitors verbuchen können, Frankreich von 1,483 auf 2,424 Millionen und in Deutschland erhöhte sich die Besucheranzahl von 2,562 auf 3,569 Millionen. Europäer besuchen Reise-Sites im Netz nicht nur, um online günstige Last-Minute-Angebote zu finden, sondern auch, um ihren Urlaub zu planen.

Die Daten von Jupiter MMXI zeigen, dass das Surfverhalten auf Reise-Sites eindeutig saisonale Trends aufweist. Beispielsweise kann man in Großbritannien und Deutschland in den Monaten Juli, Januar und Februar Spitzenwerte bei der Nutzung ausmachen. In Frankreich zeigen sich diese Hochs im Juli und im März. Zu den genannten verbrachten Spitzenzeiten haben die Internetnutzer in den betreffenden Ländern mehr Zeit bei Reise-Angeboten verbracht als bei den üblicherweise beliebten Kategorien wie zum Beispiel E-Commerce oder Nachrichten/Information.

Websites, die Informationen oder Tickets für Flug- oder Bahnreisen bereitstellen, werden von den europäischen Surfern besonders gern genutzt. So konnten sich beispielsweise in Deutschland im April 2001 Bahn.de, Lufthansa.de und Flug.de unter den Top 10 der Reise-Anbieter etablieren. Aber auch Reiseplanung.de, Lastminute.de und Ltur.de halten starke Positionen inne.

Der auf kurzfristige Urlaubswünsche spezialisierte Anbieter Lastminute ist bei den meisten Europäern beliebt und die einzige Reise-Site, die sich in den Ländern Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Schweden, Italien und Spanien unter den Top 10 platzieren konnte. In Frankreich, Schweden, Italien und der Schweiz sind die Angebote der staatlichen Bahnlinien SNCF.fr, SJ.se Trenitalia.it, und SBB.ch die beliebtesten Ziele in der Kategorie Reise.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. PiSA sales GmbH, Berlin
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,00€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       

  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Öfters mal Skimaske tragen.

    Benutzer0000 | 06:07

  2. Re: Hass und Angst ausnutzen

    Benutzer0000 | 05:59

  3. Das wird noch (sehr) böse enden...

    Benutzer0000 | 05:57

  4. Re: Asien

    Benutzer0000 | 05:52

  5. Re: Ich glaub es hackt ..

    Benutzer0000 | 05:48


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel