Abo
  • Services:

r@dio.mp3 gibt auf

Insolventer Anbieter stellt Sendebetrieb ein

Im März 2000 startete die MusicPl@y GmbH mit r@dio.mp3 ein Vollzeit-Musikprogramm, das digitale Radiodaten über die vertikale Austastlücke von NBC Europe sendete. Der Empfang erfolgt mit handelsüblichen TV-Tunerkarten und einer kostenlos erhältlichen Empfangssoftware. Doch nun ist Schluss mit r@dio.mp3.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits am 31. Mai 2001 hat die MusicPlay GmbH das Insolvenzverfahren beim Amtsgericht München beantragt, da, so das Untenehmen, das wirtschaftliche Fortbestehen nicht mehr gesichert werden konnte.

Infolgedessen schließt r@dio.mp3 nun seine Pforten, der Sendebetrieb von r@diomp3 sowie alle Internet-Aktivitäten wurden mit sofortiger Wirkung eingestellt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Toshiba N300 4 TB für 99€ statt 122,19€ im Vergleich, Samsung C24FG73 für 239€ statt...
  2. 49,97€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: SUPERDEALS (u. a. HP Windows Mixed Reality Headset VR1000-100nn für 295,20€ statt...
  4. mit den Gutscheinen: DELL10 (für XPS13/XPS15) und DELL100 (für G3/G5)

Marcool 20. Jan 2002

Vielen dank R@dio Mp3 dass ihr mir(uns allen) so viele Mp3z zum downloaden angeboten...

Dr Arno Nym 09. Jan 2002

Guten Tag! Super....die GROßEN haben es mal wieder geschafft! Dank(e) SONY....ich möchte...

krull 07. Okt 2001

Schade schade ....... Ist jetzt endgültig schluß mit R@dio mp3 ??? Oder gibt es eine...

Demmis 06. Okt 2001

Radio Mp3 ist ein super ding gewesen, ich verstehe nicht wie man so was aufgeben kann ich...

Stefan 30. Sep 2001

Das müßte doch funktionieren was Miwi123 meint. Und zwarm, wenn man sich mal hinsetzt...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

    •  /