Abo
  • Services:
Anzeige

r@dio.mp3 gibt auf

Insolventer Anbieter stellt Sendebetrieb ein

Im März 2000 startete die MusicPl@y GmbH mit r@dio.mp3 ein Vollzeit-Musikprogramm, das digitale Radiodaten über die vertikale Austastlücke von NBC Europe sendete. Der Empfang erfolgt mit handelsüblichen TV-Tunerkarten und einer kostenlos erhältlichen Empfangssoftware. Doch nun ist Schluss mit r@dio.mp3.

Anzeige

Bereits am 31. Mai 2001 hat die MusicPlay GmbH das Insolvenzverfahren beim Amtsgericht München beantragt, da, so das Untenehmen, das wirtschaftliche Fortbestehen nicht mehr gesichert werden konnte.

Infolgedessen schließt r@dio.mp3 nun seine Pforten, der Sendebetrieb von r@diomp3 sowie alle Internet-Aktivitäten wurden mit sofortiger Wirkung eingestellt.


eye home zur Startseite
Marcool 20. Jan 2002

Vielen dank R@dio Mp3 dass ihr mir(uns allen) so viele Mp3z zum downloaden angeboten...

Dr Arno Nym 09. Jan 2002

Guten Tag! Super....die GROßEN haben es mal wieder geschafft! Dank(e) SONY....ich möchte...

krull 07. Okt 2001

Schade schade ....... Ist jetzt endgültig schluß mit R@dio mp3 ??? Oder gibt es eine...

Demmis 06. Okt 2001

Radio Mp3 ist ein super ding gewesen, ich verstehe nicht wie man so was aufgeben kann ich...

Stefan 30. Sep 2001

Das müßte doch funktionieren was Miwi123 meint. Und zwarm, wenn man sich mal hinsetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. über Hays AG, südlich von Hannover/Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Niederlande

    Deutsche Telekom übernimmt Tele2

  2. Drive Me

    Volvo macht Rückzieher bei autonomen Autos

  3. Astronomie

    Die acht Planeten von Kepler-90

  4. Fuso eCanter

    Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus

  5. Edge

    Eine Karte soll Daten mehrerer Kreditkarten speichern

  6. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  7. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  8. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  9. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  10. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

Watch Series 3 im Praxistest: So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
Watch Series 3 im Praxistest
So hätte Apples erste Smartwatch sein müssen
  1. Apple Watch Apple veröffentlicht WatchOS 4.2
  2. Alivecor Kardiaband Uhrenarmband für Apple Watch zeichnet EKG auf
  3. Smartwatch Die Apple Watch lieber nicht nach dem Wetter fragen

Thinkpad X1 Yoga v2 im Test: LCD gegen OLED
Thinkpad X1 Yoga v2 im Test
LCD gegen OLED

  1. Re: Lobbyarbeit

    Muhaha | 09:23

  2. Re: Die 1000 Karte

    User_x | 09:21

  3. Re: Ich finde das mit einer GTX1050 nicht "ultimativ"

    JohnDoes | 09:20

  4. Re: Ich lach mich kaputt

    Dwalinn | 09:18

  5. Re: Richtig abschreiben

    glacius | 09:17


  1. 09:01

  2. 08:58

  3. 08:31

  4. 08:16

  5. 07:53

  6. 07:17

  7. 16:10

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel