Abo
  • Services:

Netgear RO318 - DSL-Router mit 8-Port-Switch und Firewall

Günstiger Router von Netgear für kleinere Netzwerke

Mit dem neuen Kabel-/DSL-Security-Router RO318 bietet Netgear nun eine erweiterte Version des Web Safe Routers RP114. Mit acht anstelle von vier 10/100-MBit-Ethernet-Schnittstellen, integriertem Switch und zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen für die integrierte Firewall sollen sich kleinere Büronetzwerke verhältnismäßig sicher über eine DSL- oder Kabel-Verbindung ins Internet bringen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Netgears RO318
Netgears RO318
Die integrierte Firewall zum Schutz vor Angriffen aus dem Internet kann wie beim RP114 als Filter für Web-Inhalte genutzt werden. Sie bietet per Network Address Translation - NAT-Routing und VPN-Durchgriff (PPPTP und IPSec) zusätzlichen Schutz gegen Angreifer und unterstützt weitere verfügbare Protokolle wie RIP-1, DHCP, PPPoE und TCP/IP. Zudem wird Port-Forwarding ermöglicht, wodurch der Anwender einen externen Zugriff auf einen Computer hinter der Firewall zulassen kann, ohne die Sicherheit des übrigen LANs in Gefahr zu bringen. Darüber hinaus bietet Netgears RO318 auch eine Funktion namens Stateful Packet Inspection (SPI), die Denial-of-Service-(DOS-)Attacken und schädliche Datenpakete abwehren soll.

Stellenmarkt
  1. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund, Bremen, Oberviechtach, Regensburg
  2. ITEOS - Anstalt des öffentlichen Rechts, Freiburg, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe

Mehrere Filterfunktionen für Web-Inhalte ermöglichen den Netzadministratoren das Einrichten von Zugangskontrollverfahren auf der Basis von Uhrzeit, Wochentagen, Web-Adressen oder Stichworten in Web-Adressen. In regelmäßigen Abständen erstellte Aktivitätsprotokolle und sofortige Benachrichtigungen per E-Mail melden den Netzadministratoren Verstöße gegen Zugriffsbeschränkungen sowie versuchte Angriffe. Der RO318 erlaubt es Netzwerkadministratoren zudem, den vollen Zugang zum Web zu haben, während sie den Zugang für alle anderen PCs im Netzwerk beschränken.

Kabel-/DSL-Security-Router RO318 - ab sofort erhältlich
Kabel-/DSL-Security-Router RO318 - ab sofort erhältlich


Das Netzwerk kann laut Netgear innerhalb von wenigen Minuten eingerichtet und in Betrieb genommen werden und ermöglicht bis zu 253 Nutzern den sofortigen Zugriff auf eine schnelle Internetverbindung über den 10-MBit-WAN-(Wide-Area-Network-)Port zum Kabel- bzw. DSL-Modem. Der Kabel/DSL Security Router RO318 unterstützt alle gängigen Client-Systeme, darunter Windows, Macintosh, Linux und Unix. Per Firmware-Update kann die Software des Routers aktualisiert werden.

Netgears RO318 ist ab sofort verfügbar und kostet inklusive 5-Jahres-Garantie 629,- DM bzw. 325,- Euro. Auf das Netzteil gibt es allerdings nur ein Jahr Garantie. Eine deutschsprachige, gebührenfreie Supportnummer hilft bei eventuellen Problemen.



Anzeige
Top-Angebote

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /