Abo
  • Services:

Breakout-Clone für farbfähige PalmOS-PDAs

Ababall mit 32 Leveln und einem Bonus-Level

Der Breakout-Clone Ababall ist das erste PalmOS-Spiel von Iambic, einem Hersteller von PalmOS-Software, und ab sofort erhältlich. Das Spiel funktioniert ausschließlich auf PalmOS-PDAs mit Farb-Display; eine monochrome Version gibt es nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Ababall
Ababall
In 32 Leveln muss man in Ababall, wie von Breakout bekannt, mit einem Ball eine Reihe von Klötzchen in der oberen Bildschirmhälfte abbauen. Zur Steuerung des Balls dient ein vertikal beweglicher Schläger am unteren Bildschirm-Rand, womit man verhindern muss, dass der Ball nach unten in den Abgrund fällt. Aus den Klötzchen fallen ab und zu Objekte, die dem Spieler entweder helfen oder ihm auch Schaden zufügen.

Stellenmarkt
  1. Otto Bihler Maschinenfabrik GmbH & Co.KG, Halblech
  2. sunhill technologies GmbH, Erlangen

Zur Steuerung können die vier Applikationstasten oder der Stift verwendet werden. Aber auch das Palm GamePad und das Jog-Dial vom Sony Clié PEG n710C wird unterstützt.

Das englischsprachige Ababall für den Palm IIIc, m505, Handspring Visor Prism und den in Deutschland nicht erhältlichen Sony Clié PEG N710c ist ab sofort zu einem Einführungspreis von 9,95 US-Dollar erhältlich. Dieses Angebot gilt bis zum 15. Juni 2001; danach kostet das Spiel 19,95 US-Dollar. Eine Testversion mit vier Leveln steht zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 164,90€

Folgen Sie uns
       


Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt

Wir spielen Ark Survival Evolved auf einem Google Pixel 2.

Ark Survival Evolved für Smartphones - angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  2. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden
  3. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten

    •  /