• IT-Karriere:
  • Services:

PocketMac soll bald Mac und WindowsCE-PDA verbinden

Synchronisations-Software zwischen PocketPC und MacOS in Arbeit

Das kalifornische Software-Haus Information Appliance Associates werkelt derzeit an einer Software namens PocketMac, die Daten eines WindowsCE-PDAs mit einem Macintosh abgleichen kann. Bislang gibt es keinerlei Möglichkeit, solche Datensynchronisationen auf einem Mac durchzuführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Casio, Compaq und Hewlett-Packard, die drei großen Anbieter von WindowsCE-PDAs, legen den Geräten zur Datensynchronisation nur die Windows-Software ActiveSync von Microsoft bei. Eine entsprechende Synchronisations-Software für Linux oder gar MacOS gehört nicht zum Lieferumfang.

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. WAREMA Renkhoff SE, Marktheidenfeld (Großraum Würzburg)

Information Appliance Associates will demnächst als erster Anbieter eine Synchronisations-Software für Mac-Anwender mit WindowsCE-PDAs anbieten. Mit PocketMac sollen dann alle notwendigen Operationen möglich sein, wie Termine, Adressen und Aufgaben abzugleichen. Der Hersteller verspricht sogar, dass das Programm auch WindowsCE-Software auf den PDA installieren kann. Auf Mac-Seite setzen die Entwickler auf das Microsoft-Programm Entourage, das in der Windows-Welt als Outlook bekannt ist, also der Verwaltung von Terminen, Adressen und Aufgaben dient.

Noch ist unklar, wann und zu welchem Preis die Synchronisations-Software PocketMac angeboten wird. Allerdings nimmt der Hersteller bereits Voranmeldungen zur Registrierung an, was einem einige Vergünstigungen beschert, wie etwa einen Preisnachlass beim Kauf der Software von 5,- US-Dollar. Außerdem rufen die Entwickler dazu auf, ihnen weitere Funktionsvorschläge für die Software zu unterbreiten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 6,99€
  3. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)

Folgen Sie uns
       


VW ID.3 Probe gefahren

Wir sind einen Tag lang mit dem ID.3 in und um Berlin herum gefahren.

VW ID.3 Probe gefahren Video aufrufen
    •  /