Abo
  • Services:
Anzeige

"Jennifer Lopez"-Wurm richtet großen Schaden an

Neuer VB-Script-Wurm versendet sich über das Outlook-Adressbuch

Wie Sophos, ein Hersteller von Anti-Viren-Software, mitteilt, ist ein neuer I-Love-You-Ableger aufgetaucht: Der VB-Script-Wurm "VBS.Lopez.A@mm" lockt mit Nacktbildern von Jennifer Lopez, sorgt dann aber für hohe Datenverluste auf dem Rechner. Er überschreibt etliche Dateitypen und infiziert den Rechner außerdem mit dem Chernobyl-CIH-Virus.

Anzeige

Der Wurm verbreitet sich über das Adressbuch von Microsoft Outlook, indem es sich an alle enthaltenen Einträge versendet. Die E-Mail, die der Wurm verschickt, trägt den Betreff "Where are you?" und behauptet im Mail-Text: "This is my pic in the beach!". Angehängt an die E-Mail ist eine Datei mit dem Namen "JENNIFERLOPEZ_NAKED.JPG.vbs", wobei die VBS-Endung in manchen E-Mail-Clients nicht angezeigt wird und man so glaubt, ein ungefährliches JPG-Bild zu öffnen.

Außer der Verbreitung über das Outlook-Adressbuch sorgt der Wurm auch für gehörigen Schaden am PC. Er fahndet auf allen lokalen Festplatten und angeschlossenen Netzwerk-Laufwerken nach Dateien mit den Endungen VBS, VBE, JS, JSE, CSS, WSH, SCT, HTA, KPG, JPEG, MP2 und MP3, wovon dann die meisten vom Wurm überschrieben und damit gelöscht werden. Die Dateien mit den Endungen JS, JSE, CSS, WSH, SCT und HTA erhalten die Endung VBS. Bilder der Typen JPG und JPEG bekommen hingegen ein JPG.VBS respektive JPEG.VBS verpasst. Nur MP2- und MP3-Dateien löscht der Wurm nicht, sondern versteckt diese nur. Dann legt er sich unter gleichem Namen an, allerdings mit der Endung VBS versehen.

Darüber hinaus infiziert der Wurm den Rechner mit einer Variante des CIH-Virus, der auch unter der Bezeichnung Chernobyl-Virus sein Unwesen treibt. Der CIH-Virus versucht, Flash-BIOSe zu überschreiben sowie den Inhalt von Festplatten zu löschen und wird immer am 26. eines jeden Monats aktiv.

Wird der Dateianhang gestartet und der Wurm damit aktiviert, erzeugt er in der Windows-Registry einen Autostart-Eintrag und fügt unter HKEY_CURRENT_USER\Software den Eintrag JENNIFERLOPEZ_NAKED mit dem Copyright-Vermerk "Worm made in Algeria" hinzu.


eye home zur Startseite
Christian 05. Jun 2001

Korrekt ! Man muß hier tatsächlich zwischen Anwender und Profis unterscheiden. Durch die...

Georg Preisack 04. Jun 2001

falsch. glaub mir: kaum ein mensch, der in einem normalen job am pc arbeitet...

Michael 04. Jun 2001

Recht hast Du. Nur... Der Virus heisst Outlook. Und es gibt zahllose Moeglichkeiten, ihn...

Sven 01. Jun 2001

naja, es soll wohl die Arbeit erleichtern, du brauchst eben den Anhang nicht per Hand...

abc 01. Jun 2001

hört sich plausibel an. Danke für den qualifizierten Beitrag. Man kann dieses...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, München, Stuttgart
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. BWI GmbH, München
  4. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: Auch mit opensource Treibern?

    DetlevCM | 20:09

  2. bla bla bla

    HerrMannelig | 20:08

  3. Re: Funktioniert nicht

    Schläfer | 20:04

  4. Haben die TV -Streamer denn endlich HD?

    TechBen | 19:55

  5. Re: beispiel TYT

    SelfEsteem | 19:49


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel