Abo
  • Services:
Anzeige

"Jennifer Lopez"-Wurm richtet großen Schaden an

Neuer VB-Script-Wurm versendet sich über das Outlook-Adressbuch

Wie Sophos, ein Hersteller von Anti-Viren-Software, mitteilt, ist ein neuer I-Love-You-Ableger aufgetaucht: Der VB-Script-Wurm "VBS.Lopez.A@mm" lockt mit Nacktbildern von Jennifer Lopez, sorgt dann aber für hohe Datenverluste auf dem Rechner. Er überschreibt etliche Dateitypen und infiziert den Rechner außerdem mit dem Chernobyl-CIH-Virus.

Anzeige

Der Wurm verbreitet sich über das Adressbuch von Microsoft Outlook, indem es sich an alle enthaltenen Einträge versendet. Die E-Mail, die der Wurm verschickt, trägt den Betreff "Where are you?" und behauptet im Mail-Text: "This is my pic in the beach!". Angehängt an die E-Mail ist eine Datei mit dem Namen "JENNIFERLOPEZ_NAKED.JPG.vbs", wobei die VBS-Endung in manchen E-Mail-Clients nicht angezeigt wird und man so glaubt, ein ungefährliches JPG-Bild zu öffnen.

Außer der Verbreitung über das Outlook-Adressbuch sorgt der Wurm auch für gehörigen Schaden am PC. Er fahndet auf allen lokalen Festplatten und angeschlossenen Netzwerk-Laufwerken nach Dateien mit den Endungen VBS, VBE, JS, JSE, CSS, WSH, SCT, HTA, KPG, JPEG, MP2 und MP3, wovon dann die meisten vom Wurm überschrieben und damit gelöscht werden. Die Dateien mit den Endungen JS, JSE, CSS, WSH, SCT und HTA erhalten die Endung VBS. Bilder der Typen JPG und JPEG bekommen hingegen ein JPG.VBS respektive JPEG.VBS verpasst. Nur MP2- und MP3-Dateien löscht der Wurm nicht, sondern versteckt diese nur. Dann legt er sich unter gleichem Namen an, allerdings mit der Endung VBS versehen.

Darüber hinaus infiziert der Wurm den Rechner mit einer Variante des CIH-Virus, der auch unter der Bezeichnung Chernobyl-Virus sein Unwesen treibt. Der CIH-Virus versucht, Flash-BIOSe zu überschreiben sowie den Inhalt von Festplatten zu löschen und wird immer am 26. eines jeden Monats aktiv.

Wird der Dateianhang gestartet und der Wurm damit aktiviert, erzeugt er in der Windows-Registry einen Autostart-Eintrag und fügt unter HKEY_CURRENT_USER\Software den Eintrag JENNIFERLOPEZ_NAKED mit dem Copyright-Vermerk "Worm made in Algeria" hinzu.


eye home zur Startseite
Christian 05. Jun 2001

Korrekt ! Man muß hier tatsächlich zwischen Anwender und Profis unterscheiden. Durch die...

Georg Preisack 04. Jun 2001

falsch. glaub mir: kaum ein mensch, der in einem normalen job am pc arbeitet...

Michael 04. Jun 2001

Recht hast Du. Nur... Der Virus heisst Outlook. Und es gibt zahllose Moeglichkeiten, ihn...

Sven 01. Jun 2001

naja, es soll wohl die Arbeit erleichtern, du brauchst eben den Anhang nicht per Hand...

abc 01. Jun 2001

hört sich plausibel an. Danke für den qualifizierten Beitrag. Man kann dieses...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  3. Daimler AG, Esslingen
  4. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking

Folgen Sie uns
       

  1. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  2. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  3. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  4. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden

  5. Adasky

    Autonome Autos sollen im Infrarot-Bereich sehen

  6. Münsterland

    Deutsche Glasfaser baut weiter in Nordrhein-Westfalen aus

  7. Infineon

    BSI zertifiziert unsichere Verschlüsselung

  8. R-PHY- und R-MACPHY

    Kabelnetzbetreiber müssen sich nicht mehr festlegen

  9. ePrivacy-Verordnung

    Ausschuss votiert für Tracking-Schutz und Verschlüsselung

  10. Lifetab X10605 und X10607

    LTE-Tablets direkt bei Medion bestellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Wenn man dem System Linux schaden wöllte,

    stiGGG | 23:25

  2. Re: Was bitte ist an W10 "vollwertig"?

    Flobo.org | 23:23

  3. Re: Unterstützung von Lenkrädern

    Akkumulator... | 23:07

  4. Re: Hier der Beweis ;-)

    Omnibrain | 23:00

  5. Zitat: "Der Akku, der vorn im Fahrzeug eingebaut...

    Falk11 | 22:59


  1. 18:37

  2. 18:18

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:35

  6. 17:20

  7. 17:05

  8. 15:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel