• IT-Karriere:
  • Services:

MobilCom: Keine neue Preisrunde im Mobilfunk

Telebörse: MobilCom startet am 1. Oktober mit eigener Vorwahl

Bereits ab 1. Oktober will MobilCom Mobilfunk-Produkte mit eigener Vorwahl anbieten, wie die Telebörse berichtet. Das damit aber auch eine neue Runde im Preiskampf eingeläutet wird, dementiert MobilCom.

Artikel veröffentlicht am ,

Möglich wird der Start unter einer eigenen Mobilfunk-Vorwahl für MobilCom durch die Kooperation mit dem Mobilfunk-Netzbetreiber E-Plus in Kombination mit der erworbenen UMTS-Lizenz. Die Telebörse sieht darin den Auftakt zu weiter sinkenden Mobilfunkpreisen.

Gerhard Schmid, Vorstandsvorsitzender der Mobilcom AG hingegen dementiert die Schlussfolgerung der Telebörse: "In diesem Jahr werden wir - wie schon in der Vergangenheit - günstige Preise bieten, aber keine neuen Preiskämpfe einleiten. Vielmehr wollen wir uns über bessere Produkte und erstklassigen Service profilieren. In diesem Jahr geht es darum, die Margen zu erhöhen, das Ergebnis zu verbessern und das Unternehmen für den UMTS-Start in eine sehr gute Ausgangsposition zu bringen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)

Alex 31. Mai 2001

Ja, Service und Mogelkomm mögen sich ausschliessen. Aber damit stehen die Leute ja in...

rubberduck 31. Mai 2001

MobilCom und Service? Das sind doch zwei Worte die sich gegenseitig vollkommen ausschließen!


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Fazit

Im Test-Video stellen wir unser Fazit von Cyberpunk 2077 vor.

Cyberpunk 2077 - Fazit Video aufrufen
BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

    •  /