• IT-Karriere:
  • Services:

Mozilla verzögert sich weiter

Mozilla 1.0 erst im vierten Quartal

Noch Anfang März stand das lang erwartete 1.0 Release des Open-Source-Web-Browsers Mozilla für den 28. Mai in der Roadmap des Projekts. Doch mittlerweile ist der Termin verstrichen und die Roadmap ein weiteres Mal überarbeitet. Jetzt peilt man den Beginn des vierten Quartals an, sofern der Browser dann soweit ist.

Artikel veröffentlicht am ,

So tauchen in der Roadmap nun einige weitere mögliche Beta-Versionen auf, das Release der Version 1.0 erwartet man offenbar nicht vor einem 0.9.4-Release. Derzeit aktuell ist die Beta-Version Release 0.9, die am 7. Mai erschienen ist. Die Veröffentlichung von Mozilla 0.9.1 ist für den 1. Juni vorgesehen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Stadt Erlangen, Erlangen

Vor über drei Jahren startete Netscape das Mozilla-Projekt, das zunächst auf ein recht schnelles Release von Netscape 5 hinarbeitete, um diese Version dann zu verwerfen. Statt dessen machte man sich an die Arbeit an einen von Grund auf neu geschriebenen Browser, der aber deutlich langsamer heranreifte.

Die AOL-Tochter selbst veröffentlichte ihren Browser Netscape 6 auf Basis des Mozilla-Projekts bereits am 14. November 2000. Für ein Open-Source-Projekt war die Code-Qualität noch in einem Alpha-Stadium, weit weg von einem stabilen Release. Kurze Zeit später erschien dann auch Mozilla 0.6, wobei das Projekt den frühen Code-Status durch die niedrige, aber an Netscape 6 erinnernde Versionsnummer kennzeichnete. Zwar ist der Code seitdem merkbar besser geworden, vor allem in puncto Stabilität und Performance, zufrieden ist man bei Mozilla.org aber offenbar noch lange nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...

JI (Golem.de) 29. Mai 2001

Stimmt, ist jetzt aber korrigiert! ...jens

srcdbgr 29. Mai 2001

Also das halte ich jetzt wirklich für ein Gerücht ;-)


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
    •  /