• IT-Karriere:
  • Services:

Test: Monochromer Sony-PDA Clié

Der 120 Gramm leichte Clié besitzt zudem einen Slot für die Sony-eigenen Memory Sticks, die jedoch in keinen anderen PalmOS-PDA passen. Eine spezielle LED am PDA zeigt an, wenn auf den Memory Stick gelesen oder geschrieben wird. Befindet sich kein Memory Stick im Slot, kann mangels Schmutz-Abdeckung leider leicht Staub oder Dreck in den Slot geraten.

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim

Clié mit Memory Stick
Clié mit Memory Stick
Da Sony noch das PalmOS 3.5 verwendet, funktioniert das Ausführen von Applikationen vom Memory Stick nicht so wie gewohnt. Applikationen erscheinen nicht wie beim Palm m500 innerhalb des Programmstarters vom PalmOS, sondern müssen mit einer speziellen Software erst in den Speicher kopiert werden. Daher eignet sich der Memory Stick also nur für Daten und Programme, die man nicht so häufig benötigt. Eine direkte Installation über den Palm Desktop auf den Memory Stick ist nicht möglich. Man muss die Daten also immer erst wie gewohnt auf den PalmOS-PDA installieren und die Daten dann manuell auf die Speicherkarte verschieben.

PEG-S300 mit Memory Stick
PEG-S300 mit Memory Stick
Zum Dateimanagement liegen zwei Programme bei: Das eine trägt den Namen MS Gate (MS steht hier für Memory Stick) und kopiert oder verschiebt Daten und Programme zwischen dem Gerätespeicher und dem Memory Stick. Außerdem lassen sich nur so Daten vom Memory Stick löschen. Mit MSAutorun bringt man einen Memory Stick dazu, ein Programm automatisch zu starten oder Daten zu kopieren, sobald die Karte in den PDA gesteckt wird.

Ähnlich wie bei der SD-Card der m500-Reihe von Palm soll der Memory Stick in Zukunft auch zusätzliche Hardware-Funktionen wie MP3-Player, Bluetooth-Funktionen und Ähnliches ermöglichen, entsprechende Module sind derzeit aber nur angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test: Monochromer Sony-PDA CliéTest: Monochromer Sony-PDA Clié 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€ (Release 5. Februar)
  2. 49,99€ (Release 7. Mai)

CHris 12. Jul 2002

Hi! Bei dem 300er ist zwar ein Video- ab kein Audioplayer dabei! Und zwar schon...

Rotzloeffel 26. Nov 2001

Genau das selbe Problem stellt sich bei mir ein. Ich brauch dringend abhilfe. Evtl...

nam 31. Okt 2001

hi, es gibt ein problem - man kann den clie nicht mit windows xp abgleichen, habe schon...

bechtie 03. Okt 2001

Hi, ich hab grad das Heft mc2 1/2001 vor mir liegen und in der Vergleichstabelle ist beim...

ip (Golem.de) 24. Sep 2001

Hallo, zumindest hat der Sony-PDA ein Flash-ROM, so dass ein Update technisch möglich...


Folgen Sie uns
       


Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_

Diverse Auszeichnungen zum Spiel des Jahres, hohe Verkaufszahlen und Begeisterung nicht nur unter reinen Star-Wars-Anhängern - wir spielen Kotor im Golem retro_.

Knights of the Old Republic (2003) - Golem retro_ Video aufrufen
    •  /