• IT-Karriere:
  • Services:

Memory Stick ROM - Bald auch vorbespielte Speichermodule

Neues von Sonys Memory Stick Partner Forum

Anlässlich des am heutigen Montag abgehaltenen ersten Memory Stick Partner Forums hat Sony eine neue Memory-Stick-Variante angekündigt: Mit Hilfe des "Memory Stick ROM", so der vorläufige Name, sollen preiswerte, vorbespielte Speichermodule möglich werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit den Memory Stick ROMs sollen so Musik und Bilder, aber auch andere Daten angeboten werden können. Da es sich dabei um einmal beim Herstellungs-Prozess beschreibbare Mask-ROMs handelt, soll die Massenherstellung vergleichsweise günstig sein.

Stellenmarkt
  1. Spiele-Palast GmbH, Berlin
  2. BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G., Berlin

Das Memory Stick ROM soll im Laufe dieses Jahres auf den Markt kommen, vielleicht sogar schon in Form von Musikalben.

Laut Sony zählen derzeit 157 Unternehmen zu den Unterstützern des Memory Stick Formats.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  2. 5,99€
  3. 2,50€

Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
    •  /