• IT-Karriere:
  • Services:

Cyber Pounce - Computerspiel für Katzen

Bewegte Objekte auf dem Bildschirm sollen Katzen zum Spielen animieren

Mit Cyber Pounce sollen auch Haustiere - insbesondere Katzen - ihren Spaß mit dem Computer haben können. Allerdings dürfte das nur denjenigen gefallen, die gerade keine Zeit haben, sich mit ihrem Vierbeiner zu beschäftigen und nichts gegen Tatzenspuren auf dem Bildschirm haben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die auf Wunsch auch als Screensaver nutzbare Software Cyber Pounce stellt auf dem Bildschirm elf verschiedene Szenen mit bewegten Objekten vor, die über den Bildschirm huschen und die Aufmerksamkeit auf sich lenken. Glaubt man der Website der Betreiber, springen Katzen darauf freudig den Monitor an oder versuchen, die virtuellen Spielobjekte vom Bildschirm zu fischen.

Eine der 11 Spieleszenen aus Cyber Pounce
Eine der 11 Spieleszenen aus Cyber Pounce
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen

Damit alles seine Ordnung hat, wurde die Cyber Pounce laut dem gleichnamigen Anbieter auch noch durch Tierärzte begutachtet und als harmlos eingestuft - zumindest für die Katze. Auch für den Bildschirm soll die Sache ungefährlich sein, da Katzen nur auf ihn "patschen" und nicht kratzen würden, so Cyber Pounce. Fraglich ist nur, ob wohlbeleibtere Vierbeiner nicht den Monitor zum Umsturz bringen können. Und ob ihre mentalen Fähigkeiten durch das Spiel wirklich erweitert werden, wie auf der Website behauptet wird.

Auf www.CyberPounce.com kann das Katzenspiel für knapp 15,- US-Dollar bestellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. 279,99€ (Bestpreis)

Compas 28. Mai 2001

.... regt Euch nicht auf - Ist ja eh nur für die Katz .... ;-))

Stefan 28. Mai 2001

Da lachen ja die Mäuse...also ich krieg die Krise hahrrhrahrarhrahrahh


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

    •  /