• IT-Karriere:
  • Services:

Outlook 2002: Neue Funktionen vor allem für Exchange-Nutzer

Microsoft verspricht mehr Produktivität im E-Mail-Alltag

Einfacher und schneller sollen im täglichen Umgang mit E-Mail und Kalender durch Microsoft besonders Kunden, die Microsofts Exchange Server einsetzen, von den neuen Gruppenfunktionen profitieren, die Outlook 2002 mitbringt.

Artikel veröffentlicht am ,

So verspricht Microsoft Verbesserungen in Sachen Usability, Produktivität und Performance durch das neue Outlook 2002. So sei die neue Version mit dem Ziel entwickelt worden, den Umgang mit E-Mail, Aufgaben, Kontakten und Terminen intuitiver zu gestalten.

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim

Vor allem Exchange-User können sich auf einzigartige Funktionen freuen, so Microsoft. Dazu zählt eine eingebaute Indizierung von Inhalten, egal ob Nachricht, eigenständiges Dokument, Kontakt, Aufgabe oder Termin. Die Suche nach einzelnen Daten wird so deutlich schneller. Aber auch die Verwaltung des eigenen Postkorbes soll Outlook 2002 vereinfachen.

Ebenso an einigen Kleinigkeiten hat Microsoft geschraubt. So kann man Terminvorschläge nicht nur ablehnen, sondern auch eigene Gegenvorschläge unterbreiten, Gruppen-Kalender pflegen und auch die Synchronisation der Daten soll Verbesserungen erfahren haben, womit sich die Offline-Nutzung effizienter gestalten lässt.

Zudem stehen Instant-Messaging-Funktionen zur Verfügung, einen Exchange 2000 Server im Netz vorausgesetzt.

Outlook 2002 liefert Microsoft zusammen mit Office XP ab 31. Mai sowie dem Exchange 2000 Service Pack 1, das die Redmonder für Mitte 2001 in Aussicht stellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,49€
  2. 2,50€
  3. 8,49€
  4. 51,90€ (Release 12. Februar)

Malte 29. Mai 2001

Es gab mal Outlook 98 als Beilage zum Stern. Das war nett, seitdem bin ich Outlook-Fan...

Dietrich 27. Mai 2001

Outlook 2k lag mal einem Stern-Magazin bei. Außerdem bei vielen WinCE-Geräten, die inkl...

Stephan 25. Mai 2001

Schon möglich, wir benutzen aber Exchange 5.5 SP4 ...selber schuld wirst Du sagen - ne...

Tobi 25. Mai 2001

Beim E2000 Server sind doch die Outlook2000-Lizenzen und die Software-CD mit dabei...

Stephan 25. Mai 2001

Genau, ich will die Zeitschrift auch! Bin SysAdmin bei einer Softwarefirma und wir...


Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /