Abo
  • Services:

Spieletest: Bundesliga Manager X - Rückkehr des Veteranen

Neuauflage der Management-Simulation

Bis vor ein paar Jahren noch griff beinahe jeder, der an fußballerischem Wirtschaftsmanagement interessiert war, zum Bundesliga Manager von Software 2000. Dann kam Ascaron und schaffte es, mit dem Titel Anstoss und dessen Fortsetzungen den einstigen Tabellenführer von der Spitzenposition zu vertreiben. Mit dem Bundesliga Manager X soll nun verloren gegangener Boden wieder wettgemacht werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Prinzipiell sollten die Chancen dafür nicht schlecht stehen, schließlich steht Anstoss 3 mittlerweile schon mehr als ein Jahr im Regal. Trotzdem ist der Titel bis heute in Sachen langanhaltender Motivation und Komplexität ungeschlagen, selbst Electronic Arts schaffte es nicht, Ascarons Meisterwerk zu übertrumpfen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Bundesliga Manager X - Rückkehr des Veteranen
  2. Spieletest: Bundesliga Manager X - Rückkehr des Veteranen

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Bundesliga Manager X will nun sowohl mit spielerischer Vielfalt als auch mit optisch ansprechenden Spielsequenzen überzeugen, und zumindest Ersteres gelingt den erfahrenen Programmierern von Software 2000 auch recht gut. Die Menüs sind allesamt übersichtlich und durch wenige Klicks zu erreichen, zudem sind die Grafiken und Symbole meist selbsterklärend.

Screenshot #2
Screenshot #2
Über mangelnde Einstellungsmöglichkeiten dürfte sich kaum jemand beschweren: Neben den üblichen Trainingsvorgaben, den Verhandlungen mit Spielern und Sponsoren sowie dem Ausbau des Vereinsgeländes darf man sich auch selbst um die Fanartikelproduktion oder die Talentsuche bemühen. Die Spieler werden durch eine 20 Werte umfassende Tabelle beschrieben, so dass sich durch insgesamt 43 verschiedene Tariningseinheiten jeder einzelne Kicker wieder in Topform bringen lässt.

Spieletest: Bundesliga Manager X - Rückkehr des Veteranen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,95€
  2. 2,49€
  3. 24,99€

BAsti 15. Jul 2004

Also ich meine das nicht BMP sondern BMH die ungeschlagene und absolut beste Nummer 1 ist!

FreemanVR 29. Jul 2002

also keine Frage: BMP war / ist der klassiker. Jedoch finde ich die von EA produzierte...

rw 25. Mai 2001

...ist und bleibt der BMP. Den hab ich schon auf dem Amiga gespielt, und auch heute noch...

Maripo 24. Mai 2001

Also ich finds nett, natürlich nichts wirklich neues, aber das gilt wohl für kein Spiel...

quimby 23. Mai 2001

jub, meine Meinung. Warum wird nicht langsam umgestiegen auf ein realeres System, wie...


Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /