• IT-Karriere:
  • Services:

PowerNavigator jetzt auch für Palm V

GPS-Empfänger mit Routenplaner-Software

Nun bietet GData das GPS-Navigations-Set PowerNavigator auch für die Palm-V-Reihe an. Bislang gab es dieses Paket nur für Palms der Serie III.

Artikel veröffentlicht am ,

Der PowerNavigator für den Palm V umfasst einen GPS-Empfänger von Talon Technology sowie die Routenplaner-Software PowerRoute für Palm, die ebenfalls von GData stammt. Zudem gehört Zubehör zum Einbau in einen PKW mit zum Paket. Der Lieferumfang entspricht damit dem Set für die Serie III von Palm.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Cooper Advertising GmbH, Hamburg

Da Palm die Serie V mit einer anderen Schnittstelle als die Organizer der IIIer-Reihe ausgestattet hat, muss Zusatz-Zubehör jeweils auf die entsprechenden Serien zugeschnitten sein. So besitzt der GPS-Empfänger für den Palm V eine andere Schnittstelle als der schon länger erhältliche GPS-Empfänger für den Palm III.

Der PowerNavigator enthält zur Stromversorgung einen eigenen Akku und soll mit angeschlossenem PDA nur knapp 300 Gramm wiegen.

Der PowerNavigator für den Palm V soll ab Mitte Juni zum Preis von 899,- DM erhältlich sein und kostet damit 100,- DM mehr als die IIIer-Variante. Der Palm-PDA sollte dabei mindestens mit PalmOS 3.3 ausgestattet sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Super Mario 3D All-Stars für 44,99€, Animal Crossing: New Horizons für 49,99€, Luigi's...
  2. 1.069€
  3. 55€ (Vergleichspreis ca. 66€)
  4. 57€ (Vergleichspreis ca. 80€)

Folgen Sie uns
       


Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks

Lange hatte AMD bei Highend-Grafikkarten nichts zu melden, mit den Radeon RX 6800 (XT) kehrt die Gaming-Konkurrenz zurück.

Radeon RX 6800 (XT) im Test mit Benchmarks Video aufrufen
Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Notebook-Displays: Tschüss 16:9, hallo 16:10!
Notebook-Displays
Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig - ist aber noch nicht genug.
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. Microsoft LTE-Laptops für Schüler kosten 200 US-Dollar
  2. Galaxy Book Flex2 5G Samsungs Notebook unterstützt S-Pen und 5G
  3. Expertbook B9 (B9400) Ultrabook von Asus nutzt Tiger Lake und Thunderbolt 4

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    •  /