Abo
  • IT-Karriere:

Tiger & Dragon - Ubi Soft kündigt Spielumsetzung an

"Crouching Tiger, Hidden Dragon" kommt im Frühjahr 2002 für PC und Konsolen

Spielehersteller und -publisher Ubi Soft hat von Sony Pictures Consumer Products die Rechte zur Umsetzung des chinesischen Fantasy-Films "Crouching Tiger, Hidden Dragon" erworben. Der hier zu Lande unter dem Titel "Tiger & Dragon" bekannte Film soll die Basis für mehrere kampfkunstlastige Spiele bilden.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Frühjahr 2002 soll "Crouching Tiger, Hidden Dragon" für den PC, Game Boy Advance, GameCube, PlayStation 2 und Xbox erscheinen. Unter Verwendung der "neuesten Technologien" und mit "einem Team hochspezialisierter Grafik- und Design-Experten" will Ubi Soft dafür sorgen, dass Fans des Films auf der ganzen Welt im Spiel die selben "atemberaubenden Spezialeffekte" wiederfinden.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. FUNKINFORM Informations- und Datentechnik GmbH, Ettlingen

Yves Guillemot, Präsident und CEO von Ubi Soft Entertainment, erklärte dazu: "Durch die unglaublich erfolgreiche Filmvorlage können wir Geschichten erzählen, die nicht nur in technischer Hinsicht anspruchsvoll und herausfordernd sind, sondern auch von der komplexen Handlung leben. Ubi Soft freut sich darauf, den Faden dieser kunstvoll ausgearbeiteten Geschichte weiterspinnen und sie einem noch größeren Publikum nahe bringen zu können."

Tiger & Dragon basiert auf dem gleichnamigen Buch, wurde in zehn Kategorien für den Oscar nominiert und im letzten Jahr viermal ausgezeichnet, u.a. als bester ausländischer Film. Der Film spielte in den USA mehr als 125 Millionen US-Dollar ein und zog auch in Deutschland viele Kinogänger an.

Kommentar:
Die Spezial-Effekte im Film bestehen hauptsächlich aus rasend schnellen Martial-Arts-Szenen, in denen die Widersacher teils mit Hilfe unsichtbarer Seile durch die Luft gleiten, Hauswände empor sprinten oder gar in Baumwipfeln kämpfen - das sollte sich ohne Probleme umsetzen lassen. Spannender wird hingegen, ob es Ubi Soft gelingen wird, das durch die Story und die imposanten, weiten Landschaften aufgebaute Feeling des epischen Meisterwerks zu erhalten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,95€
  2. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)
  3. 149,99€ (Release noch nicht bekannt)

Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    •  /