• IT-Karriere:
  • Services:

Fujitsu: Neue Festplatten mit 15.000 Umdrehungen pro Minute

Kapazitäten zwischen 18,4 und 36,6 GB

Fujitsu Computer hat eine neue Produktfamilie extrem schnell drehender Festplatten für den Unternehmensgebrauch angekündigt. Die für Hochleistungs-Server- und Workstations konzipierten Festplatten drehen mit 15.000 Umdrehungen pro Minute und bieten interne Datentransferraten von bis zu 88 MB pro Sekunde.

Artikel veröffentlicht am ,

Die so genannte MAM-Serie bietet rund 9 GB Speicherkapazität per Platte und damit Gesamtkapazitäten zwischen 18,4 und 36,7 GB. Neben Interfaces in Ultra160- und Ultra320-Ausführung besitzen die Platten einen 8 MB großen Datenpuffer. Zudem beträgt die durchschnittliche Zugriffsgeschwindigkeit dieser Platten sagenhafte 3,8 Millisekunden.

Die neue Fujitsu-MAM-Serie hat eine MTBF von 1.200.000 Stunden und wird mit einer Fünf-Jahres-Werksgarantie ausgestattet. Die neuen Platten werden ab dem dritten Quartal 2001 erhältlich sein. Preise wurden nicht mitgeteilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabattcode "PKAUFEN"
  2. (u. a. Battlefield- & Star-Wars-Spiele von EA günstiger (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7...
  3. (u. a. Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 Download Code) für 19,90€, ARK: Survival...

Marc O. 17. Mai 2001

Hi, Die genannten Leistungsdaten versprechen viel - viel Lärm und viel mehr Wärme wird...


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
    •  /