• IT-Karriere:
  • Services:

SimGolf: Herrscher über Sand und Rasen

Sid Meier und Maxis entwickeln gemeinsam Spiel

Wie Electronic Arts jetzt bekannt gegeben hat, wird die populäre Sim-Reihe, die einst mit dem Klassiker SimCity ihren Anfang nahm, demnächst eine ungewöhnliche Fortsetzung bekommen: In SimGolf geht es darum, das eigene Golf-Ressort möglichst erfolgversprechend auszubauen und zu betreiben.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei der Entwicklung arbeiten die Maxis-Studios, die neben den originalen Sim-Spielen unter anderem durch den Titel "Die Sims" Furore gemacht haben, mit dem bekannten Entwickler Sid Meier und dessen Firaxis Games-Studios zusammen. Sid Meier ist Spielern durch Programme wie Railroad Tycoon, Pirates und Civilization bekannt.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Osthannoversche Eisenbahnen AG, Celle

"Ich bin nicht nur Entwickler, sondern selber auch begeisterter Spieler und schon lange ein Fan von Will Wright und Maxis, den Schöpfern der Sim-Serie", so Sid Meier. "Ich habe immer davon geträumt, ein Spiel zu entwickeln, dass Will's Ideen und meine eigenen kombiniert. Golfplätze sind Spielplätze für Erwachsene, und ich fand die Idee, mit einem Spiel eigene Golfkurse erstellen zu können, einen guten Ausgangspunkt für ein Computerspiel."

Neben dem Kursdesign übernimmt man im Spiel auch die Verantwortung für die wirtschaftlichen Belange der Anlage, bewirbt sich um internationale Turniere und bebaut seine Anlage mit möglichst prunkvollen Gebäuden. Im Internet soll man zudem die Möglichkeit bekommen, mit anderen Spielern Kurse und Daten von ihren selbst erstellten Profi-Golfern auszutauschen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 77,97€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Racing Promo & Angebote der Woche (u. a. Nascar Heat 5 für 11€, Valentino Rossi: The Game...
  3. 44,99€ im PS Store (Bestpreis)
  4. (u. a. Samsung EVO Select 256 GB microSDXC für 28,99€, Samsung EVO Plus 256GB SDXC für 38,99€)

Paunz 06. Dez 2001

Wie war noch mal der 1. Aprilgag im guten alte PC Joker: Sim Slaughter, der virtuelle...

Ratzi 06. Dez 2001

Na dann fehlt ja nur noch ein "SIM-Katzenkratzbaum" oder vielleicht ein "SIM...


Folgen Sie uns
       


Viewsonic M2 - Test

Der kleine LED-Projektor eignet sich für Präsentationen und als flexibles Kino für unterwegs.

Viewsonic M2 - Test Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
    Westküste 100
    Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

    An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
    2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
    2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
    3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

      •  /