• IT-Karriere:
  • Services:

Softline - Umsatz mehr als verdoppelt

Hohes Wachstum bei gleichzeitiger Kostensenkung

Die Softline Gruppe hat in den ersten neun Monaten seit Beginn des laufenden Geschäftsjahres 2000/2001 (30. Juni) ihren konsolidierten Umsatz nach US-GAAP um 128 Prozent auf 64,2 Millionen Euro steigern können. Allein gegenüber dem 1. Halbjahr erhöhte sich der Umsatz um 72 Prozent. Das organische Wachstum der Softline AG belief sich auf 45,7 Prozent. Der Anteil des Auslandsgeschäftes verdreifachte sich von 14 auf 45 Prozent des Umsatzes. Im dritten Quartal wurde durch deutliche Kostensenkungen bereits ein fast ausgeglichenes Betriebsergebnis erreicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der Ergebnisseite konnte die Softline Gruppe das EBITDA im dritten Quartal deutlich auf 0,65 Millionen Euro steigern. Das Betriebsergebnis war im dritten Quartal mit einem leichten Verlust von 73.000 Euro bereits nahezu ausgeglichen. Im ersten Quartal war noch ein Verlust von 520.000 Euro entstanden, im zweiten Quartal ein Verlust von 254.000 Euro.

Auf Grund einer Reihe von Sonderbelastungen belief sich das kumulierte Ergebnis vor Steuern auf minus 0,76 Millionen Euro, der Jahresüberschuss auf minus 1,75 Millionen Euro. Ausschlaggebend sei neben den planmäßigen Abschreibungen auf Goodwill der erworbenen Gesellschaften in Höhe von 0,72 Millionen Euro die Neubewertung der aktiven latenten Steuern mit dem durch das Steuersenkungsgesetz reduzierten Steuersatz. Eine Wertberichtigung auf den noch bestehenden Verlustvortrag ergab eine weitere Belastung von 0,41 Millionen Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  3. 8,49€
  4. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...

Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /