• IT-Karriere:
  • Services:

Open-Source-Plattform soll Nokias Konsolenpläne unterstützen

Ostdev.net: Nokia startet Website für Open-Source-Entwickler

Nokia hat mit dem Start der Website ostdev.net ein Projekt zur Unterstützung von Open-Source-Entwicklern ins Leben gerufen. OST steht für Open Standards Terminal und versteht sich als Plattform für Home-Entertainment-Applikationen, die auf offenen Technologien und Programmen wie Linux, Xfree86 und Mozilla basieren. Die Applikationen reichen von TV-Zusatzanwendungen für digitales Fernsehen, digitale Videoaufzeichnungen bis hin zu Websurfen und Spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Ostdev.net soll der Koordinations- und Kommunikationsknotenpunkt für diese Projekte sein. Neben Source-Code sollen hier Dokumentationen, Beispielprojekte und Ähnliches zu finden sein.

Stellenmarkt
  1. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern
  2. SWK-NOVATEC GmbH, Karlsruhe

Durch die Zusammenarbeit mit CollabNet und deren SourceCast-Plattform sollen auch Entwicklungswerkzeuge wie Revision Control, Fehlerverfolgung, Mailinglistenverwaltung und Ähnliches angeboten werden.

Nokia Media Terminal soll ab Winter auf den Markt kommen
Nokia Media Terminal soll ab Winter auf den Markt kommen


Die erste Nokia-Anwendung, die auf OST basiert, ist das Nokia Media Terminal, das als so genanntes Infotainment Device digitales Fernsehen steuern kann, einen Internetzugang bietet und zudem ein Interface für einen Personal Video Recorder (PVR) beinhaltet sowie als Spiekonsole und MP3-Player fungieren soll.

Nokia will das Media Terminal und ostdev.net auf der E3 in Los Angeles zeigen, die zwischen dem 16. und 19. Mai 2001 stattfindet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Crusader Kings 3 für 22,99€, Hitman 3 für 48,99€, Cyberpunk 2077 für 33,99€)
  2. (u. a. Crucial P2 PCIe-SSD 1TB für 84,58€, Crucial MX500 SATA-SSD 500GB für 58,91€, Crucial...
  3. (u. a. Mega Man Legacy Collection 2 für 5,99€, Unrailed! für 11€, Embr für 11€)
  4. 1.099€ (Bestpreis mit MediaMarkt und Amazon)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

    •  /