• IT-Karriere:
  • Services:

Athlon 4 - AMD stellt vierte Generation vor (Update)

Der Mobile-AMD-Athlon-4-Prozessor wird ab sofort mit Taktraten von 850 MHz (240,- US-Dollar), 900 MHz (270,- US-Dollar), 950 MHz (350,- US-Dollar) und 1 GHz (425,- US-Dollar) an PC-Hersteller ausgeliefert. Der neue Mobile-AMD-Duron-Prozessor ist mit 800 MHz (170,- US-Dollar) und 850 MHz (197,- US-Dollar) lieferbar. Die in Klammern genannten Preise verstehen sich als Großhandelspreise bei einer Abnahme von 1.000 Stück. Der erste Hersteller, der Notebooks mit dem Mobile Athlon 4 ausliefert, ist Compaq, andere Hersteller wollen noch in diesem Quartal folgen.

AMD - Mobile Athlon 4
AMD - Mobile Athlon 4
Stellenmarkt
  1. DE-CIX Management GmbH, Frankfurt am Main
  2. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart

Bis man allerdings Desktop-Systeme mit ein oder zwei Athlon-4- oder Duron-Prozessoren aufbauen kann, muss man noch warten: Der offiziell multiprozessorfähige Athlon 4 für den Workstation-Einsatz soll im Laufe des zweiten Quartals, vermutlich im Juni 2001, gemeinsam mit dem benötigten AMD-760-MP-Chipsatz kommen. Etwas später, irgendwann im dritten Quartal 2001, soll dann die günstigere Desktop-Version des Athlon 4 folgen. Gerüchteweise soll auch diese in Multiprozessor-Systemen eingesetzt werden können, allerdings wird AMD keine Garantie dafür geben, dass alles reibungslos funktioniert. Der Duron-Prozessor mit Palomino-Kern soll für den Desktop-Einsatz in der zweiten Jahreshälfte 2001 folgen, genauere Daten nannte AMD bis jetzt noch nicht. Wer auf AMD-basierte Multiprozessor-Systeme mit mehr als zwei Prozessoren wartet, wird sich allerdings noch bis zur 64-bittigen Hammer-Architektur gedulden müssen, die im zweiten Halbjahr 2002 marktreif sein soll.

Positiv zu vermerken ist die Tatsache, dass AMD sich weiterhin zum Sockel- bzw. Socket-A-Prozessorsteckplatz bekennt, so dass man vermutlich bisherige Mainboards nach einem BIOS-Update weiterhin nutzen kann, wenn man sich zum Aufrüsten auf den Athlon 4 oder den "neuen Duron" entschlossen hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Athlon 4 - AMD stellt vierte Generation vor (Update)
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand)
  2. (u. a. FIFA 21 Points)
  3. 379€ (Vergleichspreis 471,26€)

Neo 20. Mai 2001

Ist eigentlich schon abzusehen wann AMD den neuen Prozessor auch über 1 GHz kriegt? Da...

P!ckUp 14. Mai 2001

pffffff HAHAHAHAHAHAHA 6 prozis !!!!! hahahaah da übertakt ich ihn lieber und hab was...

CK (Golem.de) 14. Mai 2001

Hängt vom Anwendungsgebiet ab - wenn es um Videokompression geht, würde ich noch warten...

Thunderbird 14. Mai 2001

naja, würde schon sagen dass er sich noch lohnt, solange es ein AXIA C-Athlon ist. den...


Folgen Sie uns
       


VW ID.3 Probe gefahren

Wir sind einen Tag lang mit dem ID.3 in und um Berlin herum gefahren.

VW ID.3 Probe gefahren Video aufrufen
    •  /