• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches iPaq-Update kommt Ende Mai

Update bringt zahlreiche Fehlerbereinigungen und einige neue Funktionen

Vor zwei Tagen veröffentlichte Compaq jetzt endlich das überfällige Update für den Compaq iPAQ, nachdem ein erstes fehlerhaftes Update Anfang des Jahres zurückgezogen werden musste. Vorerst bietet Compaq aber das Update nur für englischsprachige iPAQs an; Versionen für deutsche Kunden sollen Ende Mai verfügbar sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Das iPAQ-Update soll zahlreiche Fehler beheben, aber auch neue Funktionen liefern. So tönt nun der Alarm wie eingestellt, der Microsoft Reader bleibt nicht mehr hängen und ein Absturz nach einem Reset soll mit dem Update auch nicht mehr vorkommen. Zudem wurde die Display-Beleuchtung zum Stromsparen überarbeitet und serielle Verbindungen mit 300 und 600 Baud machen jetzt keine Probleme mehr, verspricht Compaq.

Stellenmarkt
  1. STADT ERLANGEN, Erlangen
  2. Interhyp Gruppe, München

Als Neuerung integrierte Compaq jetzt das Service Pack 1 für WindowsCE 3.0 in die Update-Datei und legt verbesserte Treiber für den USB-Anschluss bzw. für die serielle Schnittstelle bei. Im Pocket Internet Explorer lässt sich nun die Standard-Homepage nach eigenen Wünschen verändern und außerdem wurde die Wiedergabe und Aufnahme von Tondaten überarbeitet. Zahlreiche Performance-Optimierungen sollen die Bedienung des PocketPCs zusätzlich beschleunigen.

Das Update eignet sich für alle iPAQs der Serie H3600 und soll für deutsche iPAQ-Besitzer Ende Mai kostenlos zum Download angeboten werden. Eigentlich wollte Compaq zwei Wochen, nachdem das erste Update zurückgezogen wurde, ein funktionierendes Update anbieten. Aus diesen zwei Wochen sind jetzt über drei Monate geworden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)
  2. (u. a. Asus Dual GeForce RTX 3060 Ti für 629€)
  3. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)

Folgen Sie uns
       


Playstation 5 ausgepackt

Im Video packt Golem.de aus: Nämlich die Playstation 5 von Sony.

Playstation 5 ausgepackt Video aufrufen
    •  /