• IT-Karriere:
  • Services:

3Com zeigt kombinierte 10/100 + 56K-Lösung für Notebooks

Mini-PC-Adapter für direkten Mainboard-Anschluss

3Com will Systemintegratoren von Notebooks seine Mini-PCI-Lösung anbieten, die auf einer Karte sowohl einem 10/100-Mbit-Ethernet- als auch einem 56K-Modemadapter Platz bietet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kombinierte LAN- und Modemlösung soll es den Herstellern ermöglichen, die mittlerweile schon ab Werk fest eingebauten Notebook-Kommunikationsschnittstellen einfacher und damit preiswerter anbieten zu können.

Stellenmarkt
  1. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  2. Continental AG, Schwalbach, Regensburg, Nürnberg

Der 3Com 10/100 + 56K Mini PCI Adapter wird vom Hersteller direkt am Mainboard des Notebooks angebracht und verbraucht so keinen wertvollen externen PC-Card-Slot (PCMCIA).

Zurzeit könnten die Mini-PCI-Adapter in den IBM-ThinkPad-Serien X, A und T sowie den Dell Latitude C600, Latitude C800, Inspiron 4000 und Inspiron 8000 sowie den Hewlett-Packard Omnibooks 500 und Ominbooks 6000 Verwendung finden.

Ob auch der versierte Endanwender eine solche Karte einbauen kann, wurde nicht mitgeteilt, doch hob 3Com auch die hervorragenden Umsatzchancen des Produkts im Nachrüstgeschäft hervor. Ende Mai 2001 soll der 3Com 10/100 + 56K Mini PCI Adapter für 99,- US-Dollar in den USA erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bee Simulator für 21€, Train Fever für 2,50€, Hard West Collector's Edition für 2...
  2. (u. a. Playmobil The Movie Porsche Mission E für 38,99€, Dreamworks Dragons Todbringer für 15...
  3. (u. a. GTA 5 + Criminal Enterprise Starter Pack + Megalodon Shark Card Bundle für 27,99€, Anno...
  4. 999€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Neue Funktionen in Android 11 im Überblick

Wir stellen die neuen Features von Android 11 kurz im Video vor.

Neue Funktionen in Android 11 im Überblick Video aufrufen
Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


      •  /