• IT-Karriere:
  • Services:

CanoScan D1230U: Neuer Scanner mit 48-Bit und 1200 dpi

Optional Durchlichteinheit für Dias erhältlich

Canon hat ein neues Desktop-Scanner-Modell aus der D-Serie vorgestellt, das intern mit einer Farbtiefe von 48 Bit arbeitet und eine Auflösung von 1.200 x 2.400 dpi vorweist.

Artikel veröffentlicht am ,

CanoScan D1230U
CanoScan D1230U
Der CanoScan D1230U ermöglicht die Erfassung von Aufsichtsvorlagen bis zum Format A4. Extern steht wahlweise eine Farbtiefe von 42 oder 24 Bit zur Verfügung. Die Abtastung erfolgt mit 1.200 x 2.400 dpi über die Canon-"Galileo- Optik" - ein speziell für diesen Scanner entwickeltes Linsensystem.

Stellenmarkt
  1. Smart Mechatronics GmbH, Dortmund, Paderborn, Büren, Köln
  2. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Der CanoScan 1230U ermöglicht eine Vorschau der zu scannenden Vorlage nach 6 Sekunden. Der Scanner wird an den USB-Bus angeschlossen. Zum Lieferumfang gehört die Treibersoftware für Windows und MacOS, Adobe Photoshop 5.0 LE sowie die Software Photo-Record zur Archivierung der Bilddaten.

Für das neue D-Serienmodell ist optional eine Durchlichteinheit erhältlich, mit der auch Dias und Negative bis 4 x 5 Inch (10,16 x 12,7 cm) Größe verarbeitet werden können.

Der CanoScan D1230U ist ab Juli 2001 für 499,- DM (optionale Durchlichteinheit: 199,- DM) im Handel erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabattcode "PKAUFEN"
  2. (u. a. Battlefield- & Star-Wars-Spiele von EA günstiger (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7...
  3. (u. a. Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 Download Code) für 19,90€, ARK: Survival...

Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
    •  /