• IT-Karriere:
  • Services:

Black & White auch kommerziell ein Erfolg?

EA einmal mehr dominant in den Verkaufscharts

Black & White, das wohl meisterwartete PC-Spiel der letzten Zeit, sorgte nicht nur spielerisch für einige Diskussionen. Auch hinsichtlich der Verkaufszahlen scheint der Titel nicht so gut anzukommen wie erwartet - auch wenn Hersteller Electronic Arts sich von dem bisherigen Ergebnis durchaus erfreut zeigt.

Artikel veröffentlicht am ,

So konnten seit Verkaufsstart des Titels laut EA immerhin 150.000 Exemplare auf dem deutschsprachigen Markt abgesetzt werden. Für die stagnierende PC-Entertainment-Branche mag das eine beachtliche Zahl sein, bedenkt man die immensen Entwicklungskosten der von Peter Molyneux erdachten Göttersimulation und den für ein PC-Spiel in dieser Form bisher nicht gekannten Marketing-Aufwand, darf die Rentabilität doch zumindest bis jetzt bezweifelt werden.

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Home-Office
  2. Stadt Hildesheim, Hildesheim

Ähnlich ist die Situation in den USA: Zwar katapultierten die vielen Vorbestellungen das Spiel schnell auf Platz 1 der Verkaufscharts, bereits nach kurzer Zeit musste sich das Strategieprogramm aber wieder vom Spitzenplatz verabschieden.

Sehr beachtlich ist dafür weiterhin der Erfolg der Personensimulation "Die Sims". Nach Veröffentlichung des zweiten Add-Ons "Die Sims - Party ohne Ende" konnte sich nicht nur dieser Titel erfolgreich auf den vorderen Rängen der Verkausrangliste platzieren. Auch das Hauptprogramm "Die Sims" sowie das erste Add-On "Die Sims - das volle Leben" schafften erneut eine Steigerung der abgesetzten Stückzahlen.

Der Erfolg der Sims lässt sich dabei laut EA vor allem auch auf die Vermarktungskooperation zwischen Electronic Arts und Bild Interactive sowie auf verstärkte POS-Promotion und eine Party-Promotion-Tour zurückführen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Speicherangeboten, z. B. Crucial BX500 1 TB für 77€, SanDisk Ultra NVMe SSD 1 TB...
  2. 285,80€ + 5,95€ Versand. Für Neukunden und bei Newsletter-Anmeldung noch günstiger...
  3. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...

Godmen 08. Mai 2001

Wenn man das spiel riechtig spielt hat man die Steurung schnell drinn. Jedoch bezweifle...

sebastian 08. Mai 2001

Ich habe den Preis für das Spiel mittlerweile sehr bereut. Hat mich ein Wochenende lang...

Gerd 08. Mai 2001

Da muß ich zustimmen die Grafik ist vom Feinsten. Ich habe das Spiel aber schon von einem...

Dawnrazor 08. Mai 2001

Kein Wunder: Zuerst wollten (fast) alle Läden nen guten Hunderter für das Game...

Stefan Schnupp 08. Mai 2001

Also ich hatte mir deutlich mehr von dem Spiel versprochen. Zugegeben, die Umsetzung...


Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
    •  /