Abo
  • IT-Karriere:

Symbol bleibt bei PalmOS

Lizenzvertrag bis April 2005 verlängert

Mit Symbol erneuert jetzt - kurz nach Handspring - ein weiterer Lizenznehmer von PalmOS seine Nutzungsrechte an dem PDA-Betriebssystem.

Artikel veröffentlicht am ,

Symbol agiert im Unterschied zu Palm oder Handspring vor allem im Unternehmensbereich, vor allem im Bereich mobiler Datenmanagement-Systeme. Das Unternehmen verlängerte den Lizenzvertrag für PalmOS jetzt bis zum April 2005.

Stellenmarkt
  1. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  2. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart

Palm sieht in Symbol einen wichtigen strategischen Partner für die PalmOS-Plattform, um Neuerungen auch in andere Industriezweige zu integrieren. Dazu zählen beispielsweise der Einzelhandel, das Transportwesen, die Distribution, Logistik-Dienstleister, der Paket- und Postdienst, das Gesundheitswesen oder andere Unternehmensbereiche, die spezielle Anforderungen an mobile Endgeräte stellen.

PalmOS-Projekte von Symbol werden unter anderem von dem Sears, dem U.S. Postal Service, Office Depot und dem Korean Postal Service eingesetzt. Der General Manager, Palm Platform Solutions Group, Alan Kessler, meinte dazu: "Die Zusammenarbeit von Palm und Symbol schafft ein großes Angebot an Lösungen, welches vielen Unternehmen deutliche Wettbewerbsvorteile bringt."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 4,99€
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)

Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /