Gemplus mit Chipkartentechnologie für WAP-Geldtransaktionen

Mit dem Handy sicher bezahlen

Der Smartcard-Spezialist Gemplus hat mit dem GemXplore Trust eine Lösung entwickelt, die das Bezahlen per mobilem Internet (sprich Handy) auf Basis der SIM/WIM-Technologie ermöglicht. Dazu wird mit der Smartcard eine digitale Unterschrift erzeugt, die finanzielle Transaktionen via Handy mit WAP-Standard ermöglichen soll. Die Anwendung wurde im Rahmen einer Kooperation von Gemplus, KPN Mobile, Nokia und Interpay entwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

So sollen Handy-Benutzer mit nur einem PIN-Code finanzielle Transaktionen sicher abwickeln können. Möglich macht es die WIM-Technologie (WAP Identity Module), die für den drahtlosen Internetzugang entwickelt wurde und die Grundlage für die SIM-Karte GemXplore Trust ist. Sie basiert auf WAP 1.2.

Stellenmarkt
  1. Enterprise Risk Manager (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Projektmanager (m/w/d) und Prozesssteuerung
    Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Wolfsburg
Detailsuche

GemXplore Trust ist eine weiterentwickelte, Public-Key-Kryptografie unterstützende SIM-Karte, die Transaktionssicherheit von einem Ende bis zum anderen ermöglicht.

Die so genannte Public Key Infrastructure (PKI) verfügt über eine Verschlüsselungsfunktion, um die nötigen digitalen Signaturen zu erzeugen. Will ein Handy-Benutzer ein Online-Geschäft abschließen, muss er zusätzlich per individuellem PIN-Code den Kauf bestätigen, woraufhin eine digitale Signatur erzeugt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Studie VW ID.Aero vorgestellt
Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen

Nach der elektrischen Kompaktklasse und SUVs legt VW nun mit einer Limousine nach. Die Studie ID.Aero erinnert sehr stark an ein Verbrennermodell.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Studie VW ID.Aero vorgestellt: Elektrischer Passat soll 620 km weit kommen
Artikel
  1. Klima-Ticket: Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket
    Klima-Ticket
    Bund plant Nachfolger vom Neun-Euro-Ticket

    Das Neun-Euro-Ticket könnte als Klimaticket weiterlaufen. Das geht aus einem Vorschlag für ein neues Klimaschutzsofortprogramm hervor.

  2. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

  3. E-Parktower: Die Ladelösung nach dem Paternoster-Prinzip
    E-Parktower
    Die Ladelösung nach dem Paternoster-Prinzip

    Um eine ausreichende Ladeinfrastruktur für Elektroautos aufzubauen, könnten auch unkonventionelle Lösungen hilfreich sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung SSD 1TB mit Kühlkörper (PS5-komp.) günstig wie nie: 127,73€ • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /