• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft bringt neuen Age-of-Empires-Titel

Verantwortliche Ensemble Studios von Microsoft gekauft

Microsoft hat die in Dallas ansässigen und für die Entwicklung der populären Age-of-Empires-Serie zuständigen Ensemble Studios mit sofortiger Wirkung übernommen. Gleichzeitig wurde mit "Age of Mythology" ein neuer Titel in der Strategiespiel-Reihe angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem die beiden Unternehmen bereits in den letzten sechs Jahren bei der Veröffentlichung der Age-of-Empires-Titel bereits eng zusammenarbeiteten, gehören die Ensemble Studios nun offiziell zu Microsoft. Bereits im letzten Jahr konnte Microsoft unter anderem durch den Kauf von Bungie, Access und FASA renommierte Entwicklerschmieden für die firmeneigene Games-Division gewinnen. Die Übernahme von Ensemble soll diese Sparte weiter verstärken.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Unterföhring
  2. ISTEC Industrielle Software-Technik GmbH, Leinfelden-Echterdingen

"Wir sind begeistert darüber, dass auch Ensemble jetzt zu Microsoft gehört", sagte Stuart Moulder, General Manager der Games Division bei Microsoft. "Diese Übernahme wird uns dabei unterstützen, weiterhin ein führendes Unternehmen in der PC-Spieleindustrie zu bleiben."

Der nächste Titel der Ensemble Studios wird das auf der Age-of-Empires-Reihe basierende "Age of Mythology" sein, ein Echtzeit-Strategiespiel, das mit neuer proprietärer 3D-Engine auch optisch Maßstäbe setzen soll. Wie der Name schon vermuten lässt, wird das Programm in grauer Vorzeit angesiedelt sein und dem Spieler die Möglichkeit geben, in legendäre Schlachten mit Helden, Monstern und Göttern einzugreifen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

DonKojote 07. Mai 2001

Als alter Heroes of Might and Magic Fanatiker finde ich die Idee etwas mystisches in die...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
  2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
  3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    •  /