JoWooD übernimmt Vertriebsunternehmen Leisuresoft

Infogrames trennt sich von Leisuresoft

Der an der Wiener Börse notierte Gamespublisher JoWooD Productions Software AG hat mit Infogrames ein "Memorandum of Understanding" zur Übernahme des deutschen Vertriebsunternehmens Leisuresoft GmbH unterzeichnet.

Artikel veröffentlicht am ,

Leisuresoft wurde vor 14 Jahren als unabhängiger Software-Distributor gegründet und gehört damit zu den ältesten und bekanntesten Vertriebsunternehmen dieser Branche mit einem hervorragenden Zugang zu allen relevanten Handelsoutlets in Deutschland, so JoWooD. Derzeit beschäftigt Leisuresoft 30 Mitarbeiter.

Stellenmarkt
  1. Analyst / Spezialist mit dem Schwerpunkt Business Analytics / Intelligence (BI) (m/w/d)
    LYRECO Deutschland GmbH, Bantorf-Barsinghausen
  2. System Engineer (m/w/d) Citrix ADC / NetScaler
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
Detailsuche

JoWooD übernimmt Leisuresoft von Infogrames, welche das Unternehmen im Zuge der Hasbro-Interactive-Akquisition Anfang des Jahres mitübernommen hat, jedoch bereits über eine eigene Distribution in Deutschland verfügt.

JoWooD will die gute Positionierung von Leisuresoft nutzen, um ihre Produkte, z.B. den Nachfolger des Bestsellers "IndustrieGigant", direkt an den Handel auszuliefern. So erhofft sich JoWooD auch eine wesentliche Ausweitung der Wertschöpfungskette im deutschsprachigen Markt, da man nun von der Entwicklung über das Publishing bis hin zur Distribution alles komplett in eigener Hand hat. Zudem setzt man auf Synergien mit der vor kurzem übernommenen österreichischen Vertriebsgesellschaft Dynamic Systems, die die Märkte Österreich, Tschechien, Ungarn, Slowakei, Slowenien und Kroatien bedient.

Damit aber nicht genug. In den nächsten Monaten will JoWooD weitere Vertriebskooperationen bekannt geben bzw. strategische Vertriebspartner als Minderheitengesellschafter in die Leisuresoft integrieren, um so zusätzliches Marktvolumen zu generieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /