• IT-Karriere:
  • Services:

Web.de wird zur Lottoannahmestelle

fluxx.com entwickelt Online-Lottoannahmestelle für Web.de

Der Dienstleister für Online-Glücksspiele fluxx.com hat mit der Web.de AG eine langfristig angelegte Zusammenarbeit vereinbart. Im Mittelpunkt der vertraglichen Bindung steht die Bereitstellung eines umfangreichen Lizenz- und Dienstleistungspakets für Glücksspiele von fluxx.com im Online-Angebot von Web.de.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der technologischen Basis der fluxx.com-eigenen Glücksspielplattform jaxx.de soll den 4,5 Millionen Anwendern von Web.de im ersten Schritt ein Premium Service unter eigener Marke für Lotto und im weiteren Schritt auch für Pferdewetten angeboten werden. Hierfür hat Web.de die notwendigen Lizenzen erworben und fluxx.com außerdem mit dem Customizing, also dem Aufbau der auf die Bedürfnisse von Web.de abgestimmten Anwendung beauftragt. Fluxx.com übernimmt darüber hinaus sämtliche Dienstleistungen vom Betrieb der Systeme über die Abwicklung, u.a. des Zahlungsverkehrs, bis hin zum Hosting der Anwendung, woraus sich fluxx.com zusätzlich dauerhafte Umsatzerlöse erhofft.

Das Umsatzpotenzial für Web.de und fluxx.com, das sich aus dem Gesamtmarkt für Lotto und Pferdewetten in Deutschland sowie dem klassischen Nutzerverhalten der Web.de-Kunden ergibt, soll nach Meinung der beiden Unternehmen bei über 800 Millionen DM im Jahr liegen. "An diesem gewaltigen Potenzial werden wir durch Provisionen angemessen partizipieren", so Matthias Hornberger, Vorstand der Web.de AG.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 64,99€
  3. 32,99€

Heiner Prahm 03. Mai 2001

Hallo, für mich als begeisterten smartvia Nutzer (umgezogen von GMX nach deren...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Fazit

Im Test-Video stellen wir unser Fazit von Cyberpunk 2077 vor.

Cyberpunk 2077 - Fazit Video aufrufen
Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /