• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: BizTalk Server Accelerator for RosettaNet

Unterstützung für XML-basierten E-Business-Standard

Microsoft hat mit dem BizTalk Server Accelerator for RosettaNet eine Zusatztechnologie für den BizTalk Server 2000 angekündigt. Dank der neuen Technologie, die den BizTalk Server 2000 um die Unterstützung für den offenen Standard RosettaNet erweitert, sollen Unternehmen Integrations- und Verwaltungsslösungen realisieren können.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim BizTalk Server Accelerator for RosettaNet handelt es sich um eine Reihe von Tools und Technologien, die die Leistungseigenschaften des BizTalk Server 2000 ausnützen und steigern sollen.

Stellenmarkt
  1. Debeka Betriebskrankenkasse, Koblenz
  2. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen

So lassen sich auf Basis des weithin akzeptierten Standards für branchenübergreifende E-Business-Prozesse nicht nur verschiedene Anwendungen, Systeme und Plattformen schnell in Firmenarchitekturen einbinden, sondern auch interne wie externe Geschäftsabläufe und Transaktionen ohne Aufwand automatisieren.

Als Gründungsmitglied des RosettaNet Consortium war Microsoft an der Entwicklung des auf der Extensible Markup Language (XML) beruhenden RosettaNet beteiligt. Die Preise und Lizenzen für den BizTalk Server Accelerator for RosettaNet, der ab Sommer 2001 verfügbar sein soll, werden noch bekannt gegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 24,99€
  3. gratis

Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (März-August 2020) Video aufrufen
iPhone 12 Pro Max im Test: Das Display macht den Hauptunterschied
iPhone 12 Pro Max im Test
Das Display macht den Hauptunterschied

Das iPhone 12 Pro Max ist größer als das 12 Pro und hat eine etwas bessere Kamera - grundsätzlich liegen die beiden Topmodelle von Apple aber nah beieinander, wie unser Test zeigt. Käufer des iPhone 12 Pro müssen keine Angst haben, etwas zu verpassen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Displayprobleme Grünstich beim iPhone 12 aufgetaucht
  2. Entsperren erschwert iPhone 12 Mini macht Probleme mit dem Touchscreen
  3. Kabelloses Laden Magsafe entfaltet beim iPhone 12 Mini sein Potenzial nicht

Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


      •  /