• IT-Karriere:
  • Services:

Umfassender Arien-Genuss auf CD-ROM

Reclams Opern-Lexikon in der Digitalen Bibliothek erschienen

In Zusammenarbeit mit dem Reclam-Verlag veröffentlicht Directmedia im Rahmen der Digitalen Bibliothek Reclams Opernlexikon auf CD-ROM. Das Werk ist nach Herstellerangabe die derzeit umfassendste und aktuellste Datenbank zur Welt der Oper.

Artikel veröffentlicht am ,

Basierend auf Reclams sechsbändigem "Lexikon der Opernwelt" von 1998, das für die vorliegende Ausgabe noch einmal aktualisiert und ergänzt wurde, sammelte der Theaterwissenschaftler und Musikkritiker Rolf Fath hier Inhaltsangaben, Charakterisierungen und Auskünfte zur Werk- und Wirkungsgeschichte von 350 Opern sowie Basis-Informationen zu 700 weiteren Opern.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. LfD Niedersachsen, Hannover

Zudem werden 750 Komponisten und mehr als 2700 Librettisten, Sängerinnen und Sänger, Dirigenten, Regisseure und Bühnenbilder vorgestellt. Die 300 wichtigsten Spielstätten, Opernhäuser und Festivals werden beschrieben und zudem auch einsteigerfreundlich rund 300 einschlägige Fachbegriffe erläutert. Eine Linksliste "Oper im Internet" hilft bei weiterem Informationsbedarf.

Reclams Opernlexikon (ISBN 3-89853-152-X) ist im Handel zum Preis von 59,95 DM erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (-63%) 6,99€
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       


O2 Free Unlimited im Test

Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Smartphone-Tarife von Telefónica getestet, die eine echte Datenflatrate anbieten. Selbst der kleine Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für typische Smartphone-Aufgaben ausreichend.

O2 Free Unlimited im Test Video aufrufen
    •  /