Abo
  • IT-Karriere:

Citrix steigert Gewinn deutlich

Umsatz steigt um 4,2 Prozent gegenüber Vorjahresquartal

Citrix Systems, ein Hersteller von Application-Serversoftware, hat die Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2001 bekannt gegeben, das zum 31. März 2001 endete. Der Nettoumsatz für das erste Quartal betrug 132,8 Millionen US-Dollar und stieg damit um 7,7 Prozent gegenüber 123,4 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2000 und um 4,2 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Reingewinn im ersten Quartal 2001 betrug 28,9 Millionen US-Dollar oder 0,15 US-Dollar pro Aktie, verglichen mit 19,4 Millionen US-Dollar (0,10 US-Dollar pro Aktie) im vierten Quartal 2000 oder 38,5 Millionen US-Dollar (0,19 US- Dollar pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. BWI GmbH, Berlin, München, Nürnberg, Rheinbach

Der Reingewinn ohne Abschreibungen auf immaterielles Anlagevermögen in Zusammenhang mit Unternehmens-Zusammenschlüssen betrug 33,9 Millionen US-Dollar oder 0,17 US-Dollar pro Aktie verglichen mit 31,7 Millionen US-Dollar oder 0,16 US-Dollar pro Aktie (ohne Wertberichtigungen für Technologien) im vierten Quartal 2000 oder mit 43,9 Millionen US-Dollar oder 0,21 US-Dollar pro Aktie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Die elektronische Auslieferung von Lizenzen betrug im ersten Quartal 2001 19 Prozent verglichen mit 24 Prozent im Quartal zuvor.

"Wir sind äußerst erfreut über die positiven Ergebnisse, die wir im vergangenen Quartal erzielt haben, vor allem bei der derzeitigen Unbeständigkeit der Aktienmärkte", so Mark Templeton, President von Citrix.

Am 21. März 2001 hatte Citrix bekannt gegeben, den Portal-Softwarehersteller Sequoia zu übernehmen. Es wird erwartet, dass die Transaktion im zweiten Quartal 2001 abgeschlossen wird.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-56%) 19,99€
  2. 49,94€
  3. 4,99€
  4. 1,19€

Folgen Sie uns
       


Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert

Alle möglichen Umlaute auf einer Tastatur: Wir haben Cherrys Europa-Tastatur ausprobiert.

Cherry Stream 3.0 mit großem ß ausprobiert Video aufrufen
Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

    •  /