• IT-Karriere:
  • Services:

LinuxWorld - Plattform für die Open Source Community

Kostenlose Teilnahme für Open-Source-Projekte

Auf der LinuxWorld Conference & Expo 2001 bietet der Veranstalter IDG World Expo gemeinsam mit dem LIVE Linux-Verband e.V. eine besondere, kostenlose Beteiligungsmöglichkeit für Open-Source-Projekte und nicht-kommerzielle Entwicklergruppen: den .org-Pavillion. Erstmals wird es auf der Messe außerdem ein Greenhouse als Sonderschau für Start-ups und junge Unternehmen aus der Linux-Branche geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Der org.Pavillion ist ein fester Bestandteil aller Veranstaltungen der Linux-World Conference & Expo Serie weltweit und bietet Vertretern der Linux Community und Besuchern eine gemeinsame Informations- und Kontaktbörse. Die Messeteilnahme ist für die .orgs kostenlos. Im vergangenen Jahr waren GNOME, SAMBA, KDE, LIVE, WINE, MOSIX und das Linux Professional Institute vertreten. Leider hatte es den Anschein, der Veranstalter habe aber keine Ausstattung für die Stände zur Verfügung gestellt. So mangelte es einigen Ständen sogar an einem kleine Tisch oder Tresen.

Stellenmarkt
  1. ADAC IT Service GmbH, München
  2. company bike solutions GmbH, München

Im Greenhouse haben Start-ups und junge Unternehmen aus der Linux-Branche die kostengünstige Möglichkeit, sich erstmals einem größeren Fachpublikum zu präsentieren und Kontakte für die Zukunft zu knüpfen, so IDG. Auch für diese Sonderschau übernimmt der LIVE Linux-Verband e.V. die Schirmherrschaft. Anlässlich des Greenhouse-Projektes ruft der Verband außerdem ein besonderes Förderprogramm für Start-ups und kleine Unternehmen ins Leben.

Für die LinuxWorld Conference & Expo 2001 vom 30. Oktober bis 1. November in Frankfurt rechnet der Veranstalter IDG World Expo mit über 12.000 Fachbesuchern und rund 500 Kongressteilnehmern. Es werden zirka 130 teilnehmende Unternehmen auf mehr als 10.000 qm Ausstellungsfläche erwartet. Über 40 Prozent der Ausstellungsfläche wurden bereits während der letzten LinuxWorld Conference & Expo reserviert. Zeitgleich zur LinuxWorld Conference & Expo 2001 findet auf dem Messegelände Frankfurt die Fachmesse European Banking Systems statt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (Release 18.06.)
  2. 58,99€

Folgen Sie uns
       


Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen - aber das gelingt oftmals nicht. Überraschenderweise spielen Siri, Google Assistant und Alexa bei gleichen Sprachbefehlen andere Sachen, obwohl alle auf Apple Music zugreifen.

Sprachsteuerung mit Apple Music im Vergleich Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /