• IT-Karriere:
  • Services:

Viag Interkom verkauft planet-interkom an Tiscali

Viag auf dem Weg zum reinen Mobilfunkanbieter

Viag Interkom und Tiscali haben sich über den Verkauf von planet-interkom geeinigt. Der italienische Telekommunikationsanbieter übernimmt die Internet-Aktivitäten von Viag Interkom, um sie im Rahmen seiner europäischen Strategie fortzuführen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zuvor hatte Viag bereits seine City-Carrier-Beteiligungen veräußert und sein Festnetzgeschäft zum 1. März 2001 gespalten.

Der Kaufpreis für planet-interkom liegt bei 15 Millionen Euro zuzüglich 4,1 Millionen neue Tiscali-Aktien. Auf Basis des Schlusskurses der Tiscali-Aktie vom 10. April entspricht dies einem Gesamtvolumen von 77,6 Millionen Euro. Das Geschäft soll innerhalb des ersten Halbjahres abgeschlossen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 179€ bei expert
  2. 60,98€ bei expert
  3. (u. a. Gigabyte Geforce RTX 3080 Gaming OC 10G 10.240 MB GDDR6X für 825,04€, Inno3D GeForce RTX...
  4. (u. a. Marvel's Spider-Man: Miles Morales 59,99€, Horizon: Forbidden West für 79,99€, Gran...

Folgen Sie uns
       


    •  /