Abo
  • IT-Karriere:

Infineon führt neuen Speichertyp RLDRAM ein

Alternative zu teureren SRAM-Speichern

Infineon hat eine neue DRAM-Produktlinie vorgestellt, die speziell für den Markt der Netzwerk-Applikationen ausgelegt ist. Das RLDRAM (Reduced Latency DRAM) erfüllte alle wichtigen Kriterien in Netzwerk- und Cache-Applikationen, wie hohe Speicherkapazität, hohe Bandbreite und schnellen SRAM-ähnlichen, wahlfreien Speicherzugriff.

Artikel veröffentlicht am ,

Das RLDRAM stellt ein schnelles SDRAM mit einer Taktfrequenz von 300 MHz und einem DDR-Interface (Double Data Rate) dar. Das erste verfügbare Produkt ist ein 256-Mbit-Baustein mit 8M-x-32- und 16M-x-16-Organisation. Das RLDRAM bietet acht interne Speicherbänke. Erfolgt der Zugriff auf diese Speicherbänke sequenziell, wird eine Datenbandbreite von 19,2 Gbit/s erreicht, wobei der wahlfreie Speicherzugriff erhalten bleibt.

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Schaltbau GmbH, München

Das RLDRAM basiert auf einer neuen internen Speicherarchitektur, die den schnellen wahlfreien Zugriff erlaubt, mit Zykluszeiten von nur 25 Nanosekunden. Standard-DRAMs haben Vergleichs-Zykluszeiten von etwa 50 ns. RLDRAM schließe damit die Lücke zwischen SRAM und DRAM, so Infineon.

Typische Anwendungsbeispiele sind Netzwerk-Anwendungen, bei denen Controller in Routern oder Switches möglichst schnell Routing-Informationen lesen oder Datenpakete zusammenstellen müssen. Auch in Cache-Applikationen ist eine schnelle Reaktionszeit bestimmend für den gesamten Zeitbedarf des Speicher-Subsystems.

Das T-FBGA-144-(Thin-Profile-Ball-Grid-Array-)Gehäuse erlaubt es den Systementwicklern, auf das Adress-Multiplexing zu verzichten, das bei DRAM-Produkten in TSOPs üblich ist. Außerdem bietet das Gehäuse verringerte parasitäre Effekte bei höheren Frequenzen sowie einen geringen thermischen Widerstand für eine verbesserte Wärmeabfuhr.

Während Standard-SDRAMs mit 3,3 Volt arbeiten, arbeitet das RLDRAM mit 1,8 Volt bis 2,5 Volt für das Speicher-Array und mit 1,8 Volt für den I/O-Bereich. Durch die Reduzierung der Betriebsspannung wird ein Datentransfer auf dem Board mit bis zu 300 MHz (600 Mbit/s) möglich, was einer Baustein-Bandbreite von 2,4 GByte (x 32 bit Organisation) bzw. 1, 2 GByte (x 16 bit) entspricht.

Erste Muster des 256-Mbit-RLDRAM in den Organisationen 8M x 32 und 16Mx 16 werden ab dem 3. Quartal 2001 verfügbar sein. Die Massenproduktion ist für Anfang 2002 geplant.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,74€
  2. 33,95€
  3. 4,19€

Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /