• IT-Karriere:
  • Services:

Preiswerte Videoschnitt-Software

Videoschnitt in Echtzeit mit personalStudio 2

Das kalifornische Software-Haus Adamation bietet ab sofort mit personalStudio 2 eine überarbeitete Videoschnitt-Software an, die vor allem auf den Echtzeit-Einsatz hin optimiert wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

personalStudio 2
personalStudio 2
Mit personalStudio sollen Echtzeit-Präsentationen im Bereich nicht-linearer Videoschnitt möglich sein, ohne dass spezielle Hardware-Erweiterungen erforderlich sind. All dies absolviert die Software in einer recht eigenwilligen Oberfläche, die besonders auf den Videoschnitt ausgelegt ist.

Stellenmarkt
  1. Phone Research Field GmbH, Hamburg
  2. andagon GmbH, Köln

So verbannten die Entwickler Pull-Down-Menüs aus der Oberfläche und verwendeten stattdessen Befehlsknöpfe und Ähnliches, um so den Arbeitsprozess zu erleichtern und zu beschleunigen. In einem großen Storyboard-Fenster zeigt die Software den Videoclip in einer Echtzeit-Vorschau.

Zur Anordnung von Video-, Bild- oder Tonmaterial bietet das Programm zehn Ebenen, auf der die Elemente mit der Maus positioniert werden können. Dabei versteht personalStudio alle gängigen Dateiformate, so dass meist keine Konvertierung anfällt. Zur weiteren Nachbearbeitung enthält die Software fünfzig Effekt-Filter, wovon sich die meisten nach eigenen Anforderungen konfigurieren lassen.

Die Windows-Software personalStudio 2 ist ab sofort auch in deutscher Sprache für 59,- US-Dollar erhältlich. Wer auf eine Verpackung verzichten kann, zahlt nur 49,- US-Dollar für einen elektronischen Schlüssel. Über die Hersteller-Homepage steht auch eine Test-Version zur Verfügung, die als Einschränkung alle Videoausgaben mit einem Wasserzeichen hinterlegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. externe HDDs für PS4/XBO reduziert und Transformers 5 Movie Collection für 19,99€)
  2. (aktuell u. a. Acer XB241YU 165 Hz/WQHD für 349€ + Versand statt 438,44€ im Vergleich)
  3. 49,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 69€ + Versand)
  4. (u. a. Hitman 2 für 7,99€ und Ghost Recon Wildlands für 12,99€)

Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /